CategoriesGrillrezepte Fisch und Meeresfrüchte

Anfängerfehler: Wenn das Grillgut am Rost klebt

Tags

tn_pizzaheber-santosViele Einsteiger kennen dieses Problem: Man hat dem Grill ausreichend Zeit zum Aufheizen gegeben, legt das Fleisch aufs Grillrost – und beim Wenden hat man nur noch einen Teil davon in der Grillzange. Der Rest klebt am Grillrost. Ein Punkt, an dem man als Beginner schnell an den eigenen Fähigkeiten zweifelt. Besonders, wenn diese Situation sich mit steter Regelmäßigkeit zu wiederholen beginnt. Schnell verliert man so die Lust am Grillen.

Aber keine Sorge: Es gibt den einen oder anderen Trick, wie man Grillgut, das am Rost klebt, vermeiden kann. Einer der wichtigen Fehler, der Anfängern beim ersten Grillen unterläuft, ist das frühe Wenden von Fleischstücken, Steaks oder Würsten.

Grillgut nicht zu früh wenden

Verantwortlich für diesen „negativen“ Aspekt des Grillens sind die im Grillgut enthaltenen Eiweiße. Das Verkleben lässt sich im Allgemeinen bereits dadurch verhindern, dass das Grillgut etwas länger auf dem Rost ruht – statt bereits nach einer Minuten gewendet zu werden.

Mit etwas Geduld, Praxis und Erfahrung wissen Sie bald selbst, wann der beste Zeitpunkt zum Wenden des Grillguts ist – und zwar ohne unansehnliches Verkleben. Sie können beim Grillen aber auch in die Trickkiste greifen. Beispielsweise neigt ein mit etwas Öl bestrichenes Grillrost weniger stark zum Verkleben mit dem Grillgut.

Oder Sie greifen zu speziellen Produkten der Hersteller – wie dem BBQ Grill-Oil-Anti-Stick von Weber auf Sonnenblumenöl-Basis. Fazit: Dass das Grillgut am Grillrost klebt, ist durchaus nicht ungewöhnlich. Geben Sie Ihrem Fleisch einfach etwas Zeit, es wird sich dann wieder von allein lösen.

Interesse an noch mehr Grilltipps? Dann schauen Sie doch einfach in unserer Grillschule vorbei. Unsere Grillprofis teilen ihr Wissen gern mit Ihnen – auch hinsichtlich der richtigen Grilltechniken.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.