CategoriesGesundes Grillen

Gesundes Grillen: Geschmack und Leichtigkeit

Tags

Ökologisch kann auch lecker seinGrillen gehört in den Sommer wie das Salz zur Suppe. Leider schauen viele Grill-Fans verunsichert ins Supermarktregal. Welches Fleisch kann ich bedenkenlos essen? Und wo lauern die versteckten Gesundheitsrisiken beim Grillen. Insbesondere das beliebte Ablöschen mit Bier ist in Verruf geraten. Geht gesundes Grillen also überhaupt? Ja, es geht – und zwar sehr gut.

Gesunder Genuss, Leichtigkeit und Grill müssen sich nicht ausschließen. Wir haben hier ein paar Tipps und Grundregeln für Sie zusammengestellt, mit denen Sie in Zukunft vielleicht die eine oder andere Grillparty gesünder gestalten.

Gesundheitstipp Nr. 1: Mageres Fleisch für das Grillen

Nackensteaks sind nach wie vor der Renner auf deutschen Grills. Warum eigentlich? Auch mageres Fleisch von Rind, Huhn oder Pute schmecken. Einzig die Zubereitung erfordert etwas mehr Fingerspitzengefühl.

Grills und Zubehör finden Sie bei santosgrills.de. Auch diese Grill-Geräte (auf´s Bild klicken):

Am besten kurz anbraten und dann am Rand langsam garen. Oder probieren Sie doch einfach mal das indirekte Grillen nach dem scharfen Anbraten.

Gesundheitstipp Nr. 2: Vorsicht bei Gepökeltem

Würstchen und Räucherware werden immer wieder gern mal auf den Grill gelegt. Aber Vorsicht: Genau hier lauert eine der wesentlichen Gefahren. Nitritpökelsalz ist alles andere als gesund, wenn es erhitzt wird. Besser sind Würste, deren Unbedenklichkeit sich nachvollziehen lässt – etwa vom Metzger des Vertrauens.

Gesundheitstipp Nr. 3: Gesunde Beilagen und Gemüse

Mehr und mehr Deutsche ernähren sich gesund. Ein wesentlicher Bestandteil sind Gemüse und Obst. Warum das Grillen nicht mit der sommerlichen Leichtigkeit kombinieren? Salate sind eine perfekte Beilage und Obstteller passen als Dessert. Unser Tipp: Statt Fertigmischungen sind leichte Dressings schnell vorbereitet und mindestens genauso lecker.

Passend zu Ihrem neuen Grill finden Sie bei uns im Santos Shop das geeignete und gewünschte Zubehör.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.