Filter

97   Artikel

Jetzt anzeigen
-9%

Sofort verfügbar

-8%

Sofort verfügbar

-8%

Sofort verfügbar

-10%

Sofort verfügbar

-14%

Sofort verfügbar

-8%

Sofort verfügbar

12% Zugabe
Napoleon TravelQ PRO285 Gasgrill, Schwarz
299,00 € inkl. 35,88 € SANTOS Zubehör

Sofort verfügbar

-8%

Sofort verfügbar

-12%
Broil King Baron 590 inkl. Drehspieß
1.365,00 € 1.549,00 €

Sofort verfügbar

-12%

Sofort verfügbar

-13%

Sofort verfügbar

-8%

Sofort verfügbar

-8%
Napoleon Rogue SE 525, Edelstahl
1.469,00 € 1.599,00 €

Vorbestellbar

-11%
Broil King Royal 320, Schwarz
445,00 € 499,00 €

Sofort verfügbar

-15%

Sofort verfügbar

-12%

Sofort verfügbar

-8%

Sofort verfügbar

-8%
Napoleon Rogue SE 425, Edelstahl
1.289,00 € 1.399,00 €

Sofort verfügbar

-10%
Broil King Gasgrill Porta Chef 320
359,00 € 399,00 €

Sofort verfügbar

Gasgrills nach Ausstattung aussuchen

Bei der Auswahl des richtigen Gasgrills kommt es neben der Anzahl der Hauptbrenner vorallem auf die Ausstattung an. Hat er einen Infrarotbrenner, hat er einen Drehspieß, hat er einen Backburner?

Stöbert durch die einzelnen Kategorien und findet den passenden Grill für Euch. Wir geben Euch das nötige Wissen mit an die Hand, um eine qualitative Entscheidung zu treffen. 

Die wichtigsten Ausstattungsmerkmale eines Gasgrills

Gasgrills können so unterschiedlich sein wie das Grillgut, welches auf ihnen zubereitet wird. Die folgenden Ausstattungsmerkmale von Gasgrills halten wir für eine Kaufentscheidung besonders wichtig und wollen sie Euch deswegen einmal genauer vorstellen:

Gasgrills mit Seitenbrenner

Ein Gasgrill mit Seitenbrenner ist meist das erste Feature das auf der Wunschliste von Grillfreunden steht. Und wir verstehen auch wieso! Ein Seitenbrenner ist mehr als nur ein zusätzlicher Brenner am Grill. 

Der Gasgrill Seitenbrenner kann zum Zubereiten von Beilagen, zum Erwärmen von Soßen oder zum karamelisieren von Glazes benutzt werden. Er eröffnet ganz neue Möglichkeiten den Gasgrill als ganzheitliche Kochstation im Outdoorbereich zu nutzen. 

Regulierbare Temperaturen und keine Hitze von Oben machen den Seitenbrenner zu einem optimalen Begleiter für den ersten Gasgrill

Gasgrills mit Drehspieß

Das Nummer 1 Zubehör unserer Grillfreunde, der Drehspieß, wird schon bei vielen Modellen am Werk mitgeliefert. Warum? Weil ein Drehspieß mittlerweile zum Gasgrill gehört, wie Dutch Oven zum Schichtfleisch.

Genau deswegen haben wir Euch bei unseren Gasgrills nach Ausstattung auch die Gasgrills mit Drehspieß rausgesucht. Erlebt die Vielfalt, die Euch ein Drehspieß und das entsprechende Zubehör bietet und erweitert Euren nächsten Grillabend durch neue und altbewährte Gerichte vom Drehspieß, wie Brathähchen, Baumkuchen, Spießbraten - und, und, und!

Unser Tipp - Ein Gasgrill mit Drehspieß und Backburner. So schöpft Ihr das volle Potenzial Eures Drehspieß aus.

Gasgrills mit Heckbrenner

Ob Infrarot oder Direkthitze - In Verbindung mit einem Drehspieß ist der Heckbrenner ein echtes Muss für jeden Grillfan. Zusätzlich zu der Hitze der Hauptbrenner könnt Ihr dem Grillgut mit dem Backburner ordentlich einheizen. 

In Verbindung mit einem Pizzastein verwandelt der Heckbrenner Euren Gasgrill in einen waschechten Pizzaofen.

Gasgrills mit Infrarotbrenner

Heiß, heißer, Infrarotbrenner! Ein brutzelndes Steak, eine krosse Kruste, ein scharf angebratenes Steak - Das bietet einem kein Gasgrill Ausstattungs Merkmal so gut wie der Infrarotbrenner. 

Mit bis zu 800 °C könnt Ihr mit dem Infrarotbrenner Aromen erzeugen, die so kaum anders erzielt werden können. 

Euer Grill ist mit einem Seitenbrenner ausgestattet und Ihr wollt auf einen Infrarotbrenner umrüsten? Informiert Euch bei unseren Beratern nach eventuellen Umrüstsets.

Gasgrills mit Gusseisenrost

Entweder liebt man sie, oder man hasst sie. Gusseisenroste speichern dank ihrer Dicke und Materialgüte besonders gut Hitze und geben diese schnell an das Grillgut ab. Das Ergebnis dieses Materialverhaltens sind unvergleichliche Röstaromen und eine krosse Kruste! 

Aber wieso sollte man sie dann hassen? Gusseisenroste sind pflegebedürftiger als die sehr beliebten Edelstahlrosten. So sollten sie nach jedem Grillabend neu eingeölt werden, damit sich kein Rost absetzt. Ebenso sind sie im Vergleich zu Edelstahlrosten eher schwer. 

Wen es nicht stört nach dem Grillen einmal mit dem BBQ über den Gasgrill zu gehen, wird mit Gusseisenrosten einen langlebigen Begleiter haben.

Gasgrills mit Edelstahlrost

Der Allrounder unter den Grillrosten stellt sicherlich der Edelstahl Grillrost dar. Besonders einfach zu säubern, pflegeleicht und langlebig machen Grillroste aus Edelstahl zu einem ständigen Begleiter bei jedem Grillabend.

Gasgrills mit Sichtfenster

Alles im Blick - Mit einem Gasgrill mit Sichtfenster von Eurem Grillfachhandel SANTOS. Für Long Jobs kaum wegzudenken und ein echtes Highlight auf der Terrasse, oder dem Balkon sind Gasgrills mit Sichtfenster im Deckel. Schaut Eurem Grillgut beim garen zu und vergewissert Euch ohne Temperatur zu verlieren, ob Euer Grillgut bereits reif zum Wenden ist.