CategoriesGesundes Grillen

Massentierhaltung oder Fleisch vom Biobauern

Tags

Streitfall-Massentierhaltung oder BIO-BauerUmweltfreundliches Grillen mit Bio-Produkten ist immer häufiger gefragt. Der Einzelhandel kommt dem Verbraucher mit ökologischem Grillanzünder, Bio-Fleisch oder Bio-Gemüse nach. Massentierhaltung, Schweinepest, Rinderwahn und Vogelgrippe waren gestern. Moderne Technik ermöglicht inzwischen die Identifizierung von gesundheitsschädlichen Inhaltsstoffen und die Bundesregierung bemüht sich um eine Kennzeichnungspflicht seitens der Hersteller zum Wohle des Verbrauchers.

Keine nachgewiesenen Qualitätsunterschiede

Allerdings ist fraglich, ob Bio-Fleisch wirklich gesünder ist als Fleisch aus herkömmlicher Haltung. Eindeutige Nachweise für Qualitätsunterschiede bei Fleisch von ökologisch und konventionellaufgezogenen Tieren gibt es bislang nicht. Die Stiftung Warentest hatte Rückensteaks aus beiderlei Haltung hinsichtlich Aussehen, Geruch und Konsistenz geprüft – sowohl bei rohem als auch bei gegartem Fleisch. Das Ergebnis ist ernüchternd, denn Geruch, Geschmack sowie Aussehen von Bio-Steaks ist im Durchschnitt nicht besser als bei herkömmlichem Fleisch.

Grills und Zubehör finden Sie bei santosgrills.de. Auch diese Grill-Geräte (auf´s Bild klicken):

Bio-Fleisch schmeckt durch Fettgehalt besser

Allerdings gibt es bei Sensorik und Qualität zum teil erhebliche Unterschiede, denn Rind ist nicht gleich Rind. Um den Fleischertrag zu optimieren, züchten konventionelle Betriebe andere Tierrassen als Biobauern.  Und diesen Unterschied kann man schmecken – denn ein höherer Fettgehalt im Bio-Fleisch wirkt sich positiv auf den Geschmack aus. Je niedriger der Fettgehalt ist, umso trockener und neutraler schmeckt auch das Fleisch. Durch das Hochmästen leidet der Geschmack.

Fleisch aus Ökohaltung schont Ressourcen

Fleisch vom Biobauern eignet sich besonders gut zum Grillen und Braten. Denn für die gewünschte Zartheit es ist optimal ausgereift. Entscheidet der Grillmeister sich für Fleisch aus Ökohaltung schont er damit auch Ressourcen und fördert die Tiergesundheit. Werden bei kranken Biotieren Medikamente eingesetzt, ist die Wartezeit bis zum Schlachten gegenüber einem Tier aus konventioneller Zucht doppelt so lang. Außerdem haben Tiere aus Biozucht eine artgerechte Haltung erfahren.

Passend zu Ihrem neuen Grill finden Sie bei uns im Santos Shop das geeignete und gewünschte Zubehör.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.