CategoriesGrillrezepte Schwein

Leckere Hacksteaks im Schinkenmantel

Tags

Burger selbstgemachtGrillen macht auch im Winter Spaß. Und wenn draußen die Schneeflocken so richtig tanzen, schmeckt der Glühwein gleich noch viel besser. Für alle, die nicht zu lange mit der Grillzange im Schnee stehen wollen, hier ein einfaches und leckeres Rezept für Hacksteaks vom Grill.

Grills und Zubehör finden Sie bei santosgrills.de. Auch diese Grill-Geräte (auf´s Bild klicken):

Die Zutaten (für vier Personen):

  • 750 g Hackfleisch (gemischt)
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 2 Eier
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Senf (mittelscharf)
  • 1 EL Parmesan (fertig gerieben)
  • mehrere Scheiben geräucherter Schinken
  • Salz, Pfeffer, Gewürzmischung (nach Belieben)

Die Zubereitung:

Zuerst die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und sehr fein hacken. In einer Pfanne alles zusammen glasig anschwitzen und in einer Schüssel abkühlen lassen. Anschließend das Fleisch, die Semmelbrösel, beide Eier sowie den Senf und den Parmesan in die Schüssel geben. Nach dem Würzen mit einer Prise Salz und Pfeffer (nach Geschmack kann die Masse mit Grill-Gewürzmischungen abgeschmeckt werden) alles zu einer Masse verkneten.

Daraus gleichgroße Hacksteaks formen und diese auf das heiße Grillrost geben. Bei direkter Hitze anbraten, die Hacksteaks vom Grillrost nehmen und in die vorbereiteten Scheiben des geräucherten Schinkens einschlagen. Im Anschluss auf dem Grillrost fertig garen und – garniert mit frischen Kräutern einfach mit geröstetem Brot schmecken lassen.

Tipp: Flache Hacksteaks mit einer Vertiefung in der Mitte sind ideal für selbst gemachte Burger vom Grill. Wer sich die Arbeit von Hand sparen will, kann an dieser Stelle zu einem Patty-Maker greifen.

Passend zu Ihrem neuen Grill finden Sie bei uns im Santos Shop das geeignete und gewünschte Zubehör.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.