CategoriesOutdoor & Living

Gemüse, Fleisch und Co. – Qualität, die Du lebst

Tags

Hackfleisch vom GrillSonne satt, mehr als 20° Celsius und keine Wolke am Himmel – der Sommer schickt erste Grüße nach Deutschland. Und während wir im Büro schwitzen, wandern die Gedanken langsam in den Garten und kreisen rund um den Grill. Holzkohle, die langsam durchglüht, ein kühles Blondes in der Hand und auf dem Grillrost liegt – ein Tofuwürstchen. Eingefleischten Grillfans steht spätestens jetzt der Angstschweiß auf der Stirn. Schließlich gehört zum Grillen Fleisch.

Ein Trend, von dem sich Grilldeutschland verabschieden sollte, wenn es nach Verfechtern der veganen Lebensweise geht. Der Verzicht auf tierische Produkte ist gesund und man lebt einfach entspannter.

Bislang ist die Idee von der fleischfreien Zone rund um den Grill noch eine Utopie. Allerdings scheinen deutsche Verbraucher seit einigen Jahren tatsächlich ihre Haltung zum Fleisch zu ändern. Wirklich zum eingefleischten Vegetarier werden sicher die Wenigsten. Und das es ohne Fleisch langweilig auf dem Grillrost zugehen muss, gehört ebenfalls ins Reich der Märchen.

Denk nach bevor Du isst

Für uns als Grillshop und Experte rund ums Braten und Brutzeln auf dem Rost gehört Fleisch einfach dazu. Trotzdem sind wir der Meinung, dass man durchaus über seine Zutaten nachdenken darf. Gerade was Herkunft und Qualität betrifft machen Kampfpreise diverser Discounter nachdenklich.

Wer billiges Fleisch um jeden Preis will, muss sich über Lebensmittelskandale nicht wundern. Zum Glück macht sich auch hier ein Umdenken bemerkbar. Immer mehr unserer Kunden geben nicht nur für ihre Grills mehr Geld aus. Auch beim Thema Fleisch wächst die Bedeutung der Qualität.

Und dieser Grundsatz geht bei Gewürzen und Kräutern weiter. Hochwertige Grillgewürze und Rubs ohne Streckmittel und Zusätze liegen voll im Trend. Bei uns gibt´s zum Beispiel Don Marco´s, Schmiedel und Stubb´s. Reinschauen, mitnehmen und ausprobieren lohnt sich in jedem Fall.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.