CategoriesKräuter und Gewürze

Fehler beim Umgang mit Gewürzen

Tags

Kräuter beim GrillenKein Gericht kommt ohne Gewürze und Kräuter aus. Doch wer Gerichte mit maximalem geschmacklichen Erfolgen zubereiten will, sollte auch bei der Verwendung von Gewürzen einige Grundregeln im Auge behalten. Diese dienen dazu, dass Gewürze ihre gesunden und wohlschmeckenden Eigenschaften auch ins Gericht übertragen können.

Grills und Zubehör finden Sie bei santosgrills.de. Auch diese Grill-Geräte (auf´s Bild klicken):

Tipp Nr. 1: Die Lagerung

Auch wenn getrocknete Gewürze eine vermeintlich endlose Lebenszeit haben und monatelang aufbewahrt werden können, sollten einige Punkte beachtet werden. Auch bei Gewürzen handelt es sich um verderbliche Waren, die bei falscher Lagerung schnell unbrauchbar werden können. Gewürze gehören unter anderem immer in den Schrank, da sie dunkel und kühl gelagert werden sollten. Auch ist auf eine luftdichte Aufbewahrung zu achten, weshalb in Tüten abgepackte Gewürze und Kräuter nach dem Öffnen in Dosen umgefüllt werden sollten.

Eine falsche Lagerposition ist daher die unmittelbare Nähe zum Herd. Denn hier treten besonders häufig Wärme und Feuchtigkeit durch kochendes Wasser auf.

Tipp Nr. 2: Die Verwendung

Die Geschmäcker sind bekanntlich verschieden und daher ist es auch bei Gewürzen nicht verwunderlich, dass dem einen schmeckt was dem anderen graut. Somit ist es besonders bei exotischen Gewürzen oder Kräutern, die nur selten zum Einsatz kommen, wichtig die richtige Dosierung zu finden. Daher lieber mehrmals würzen und zwischendurch probieren. Bei Gewürzen, die selten Anwendung finden, gilt es außerdem – kleine Mengen kaufen.

Es sollte außerdem, sowohl in der Küche als auch am Grill, darauf geachtet werden Kräuter und Gewürze erst kurz vor dem fertigen Zubereiten zum Gericht zu geben. Denn große Hitze über einen langen Zeitraum zerstört bei vielen Gewürzen Aroma- und Inhaltsstoffe.

Tipp Nr. 3: Die Kombination

Auch wenn die Grundregel – Was schmeckt, ist erlaubt – beim Kochen gelten soll, muss doch darauf geachtet werden, Gewürze zu kombinieren, die auch zueinander passen. Man sollte sich also vorher im Klaren sein, ob das Fischgewürz auch wirklich zum Wildbraten passt.

Passend zu Ihrem neuen Grill finden Sie bei uns im Santos Shop das geeignete und gewünschte Zubehör.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.