CategoriesGrillideen

Eine Grillparty aus Kinderaugen sehen

Tags

Kinder sind etwas Wundervolles, doch genauso anspruchsvoll können sie sein. Vor allem beim Essen ist es nicht so einfach die Kleinen zufriedenzustellen. Während die Erwachsenen an würzig scharfen Rumpsteaks oder Zaziki-Quark mit Grillkartoffeln ihre wahre Freude haben, verschmähen Kinder diese Leckereien. Vor allem Obstspieße, Würstchen und zartes Hühnchen kommt bei den Jüngsten auf der Grillparty gut an.

Einweggeschirr und viel Servietten für die Kinder

Doch auch die Planung muss kindergerecht sein. Angefangen bei den Einladungskarten, auf denen hingewiesen werden sollte, dass Kinder beim Gartenfest dabei sind. Bis hin zur Kleidung, die auch mal schmutzig werden kann. Vergessen werden sollte ebenfalls nicht Papiertischdecken, Servietten und Plastikgeschirr. Da geht nichts kaputt und das langwierige Saubermachen sowie die Entsorgung der Reste geht flink von der Hand.

Bratwürste und Grillspieße machen Kinder glücklich

Als Getränke eignen sich neben verschiedenen leckeren Fruchtsäften auch Wasser, ungesüßter Tee und Limonade. Für das Stillen des kindlichen Hungers sollten ein bis zwei Würstchen, eine Hühnerkeule sowie frisches Obst genügen. Eine ausgefallene Variante des Grillspießes ist ein Bratwurst-Bananen-Spieß, bei dem abwechseln beide Zutaten auf einen Holzspieß gesteckt und etwa 12 Minuten auf den Grill gelegt werden.

Schälrippchen und Dessert als krönender Abschluss

Lecker ist ebenfalls eine Kombination, bei dem Cocktailwürstchen zusammen mit Weintrauben und Räucherwurst abwechseln aufgespießt werden. Gut geeignet für Kinder sind auch Schälrippchen, die mit einer Öl-Majoran-Marinade auf den Grill gelegt werden. Vergessen werden darf natürlich das Dessert. Je nach Anzahl der Kinder ist Pudding oder Eis eine gute Wahl. Selbst gegrilltes Obst eignet sich bestens. Und falls die Kinder satt sind, haben die Erwachsenen noch genug Platz im Magen.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.