CategoriesGrillideen

Smoken: Aromen, die Gaumen und Gäste verzaubern

Tags

Grillen gehört in Deutschland zum Sommer einfach dazu. In den letzten Jahren hat sich die Szene aber grundlegend verändert, es sind viele Trends aus dem Ausland zu uns herübergeschwappt – wie das Smoken. Besonders in den USA einer der Klassiker, wenn es um´s BBQ geht, tut sich mancher Grill-Fan hierzulande schwer. Nicht zuletzt aufgrund der Vielzahl an Hölzern mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen sind die ersten Schritte nicht immer einfach. Deshalb beschäftigen wir uns heute mit den gebräuchlichsten Varianten, die für eingefleischte Fans schon lange dazugehören.

Grills und Zubehör finden Sie bei santosgrills.de. Auch diese Grill-Geräte (auf´s Bild klicken):

Hickory

Hickory ist und bleibt einer der Klassiker, wenn es um das Barbecue oder den Einsatz von Aromahölzern geht. Zugehörig zur Gruppe der Wallnussgewächse, ist die Verwendung des Holzes als Brennmaterial nur ein möglicher Verwendungszweck. Aufgrund der Härte und Belastbarkeit ist es auch im Sport (Golf und Baseball) im Einsatz. Dank des besonderen Aromas und hervorragenden Abbrand ist Hickory aber vor allem für´s Smoke Flavoring bekannt.

Mesquite

Mesquite gehört fest zum BBQ – zumindest in den USA. Das Besondere: Von der Mesquite (gehört zu den Mimosengewächsen) wird nicht nur das sehr harte Holz als Grundlage für´s BBQ genutzt, die Früchte lassen sich zu Gewürzen verarbeiten. Als Brennmaterial verleiht Mesquite dem Grillgut einen ganz eigenen, unverwechselbaren Geschmack. Der Verwendung für´s BBQ kommt entgegen, dass das Holz der Mesquite langsam abbrennt.

Cedar

Cedar – in die deutsche Sprache übersetzt Zeder – ist weiterer Favorit, wenn es um´s Räuchern und den Einsatz von Aromahölzern geht. In Form von Holzstücken, die der Glut beigemischt werden, oder als Cedar Plank kann das Holz sein volles Aroma entfalten. Allerdings ist der Begriff Zeder etwas irreführend, da die Produkte teilweise aus dem Holz der Western Red Cedar (Riesen-Lebensbaum), einem Vertreter der Thuja-Pflanzen, hergestellt werden.

Weitere Holzsorten, die immer wieder rund um den Grill und das BBQ auftauchen, sind: Kirsch, Pecannuss, White Oak und Buche.

Passend zu Ihrem neuen Grill finden Sie bei uns im Santos Shop das geeignete und gewünschte Zubehör.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.