CategoriesGrillrezepte Marinaden

Marinade für Hähnchen

Marinade für Hähnchen

100 Gramm Joghurt
5 Teelöffel Olivenöl
2 Teelöffel Hähnchengewürz
je ½ Teelöffel Knoblauchgranulat und Currypulver

Vermengen Sie den Joghurt mit den Gewürzen und dem Olivenöl, so dass Sie eine schöne glatte
Marinade erhalten. Mit dieser Marinade können Sie Geflügel oder auch Champignons marinieren
und anschließend auf dem Grill garen. Die Marinade sollte mindestens für vier Stunden einziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.