CategoriesGrill-Tipps

Frühlings-BBQ – unsere Buchtipps für Grillfans

Tags

Außen knusprig - und innen rosaOstern steht vor der Tür – und in manche Regionen scheint der Winter zurückzukehren. Trotzdem: Das lange Osterwochenende ist der perfekte Zeitpunkt, um dem Grill einzuheizen und neue Ideen auszuprobieren. Fehlt Ihnen gerade der kreative Gedanke? Dann schauen Sie sich unsere neuen Buchempfehlungen an. Hier wird scharf mit einem aromatischen Prickeln auf der Zunge gegrillt – oder die argentinische Küche in all ihren besonderen Facetten entdeckt. Wir haben einen Blick in „Weber’s Hot & Spicy“ und „Grillen Argentinisch“ geworfen.

Weber – hot, spicy & lecker

Weber ist seit Jahren eine der Premiummarke beim Thema Grill- und BBQ-Hardware. Inzwischen liefert die Grillschmiede nicht nur das passende Equipment. Mit den Weber Grillbüchern wächst die Grillbibliothek kontinuierlich. Und ist mit „Weber’s Hot & Spicy: Die schärfsten Grillrezepte“ um einige Ideen reicher geworden.

Grillprofi Jamie Purviance lässt den Grillfan hier nicht einfach nur eine aromatische BBQ-Welt neu entdecken. Es wird dieses Mal wirklich scharf. Trotzdem kommt bei „Weber’s Hot & Spicy“ der Geschmack nicht zu kurz. Auf 144 Seiten liefert Jamie Tipps, Tricks und Fakten rund ums perfekte – und scharfe – Grillen.

Grillen Argentinisch – Feuer & Flamme für Patagonien

Hinter „Grillen Argentinisch: Die sieben Feuer Patagoniens“ steckt Francis Mallmann, der seit seiner Jugend begeisterte Koch ist und lange in der Haute Cuisine zu Hause war. Inzwischen betreibt Francis Mallmann mehrere eigene Restaurants und hat sich der Küche seiner Heimat verschrieben. „Grillen Argentinisch“ dreht sich trotzdem nicht nur ums Fleisch.

Neben verschiedenen Zubereitungsmethoden und Utensilien stellt Francis Mallmann dem Leser die kulinarischen Facetten seiner Heimat vor – unter anderem in Form ausgesuchter:

  • Vorspeisen
  • Fischgerichte
  • Desserts
  • Brotvariationen usw.

Neugierig auf leckere Ideen zum Ostergrillen geworden? Beide Bücher gibt’s bei uns im Onlineshop – und natürlich auch in Köln.

 

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.