CategoriesGrillideen

Tipps zum Grillen in den Herbst- und Wintermonaten

Tags

Auch ein Grill will fitgemacht werdenLangsam aber sicher lichtet sich das Laub der Bäume. Und auch wenn das Quecksilber in den vergangenen Tagen noch einmal fast spätsommerliche Werte erreicht hat – der Herbst ist in Deutschland angekommen. Wer seinen Grill bis jetzt noch nicht eingemottet hat, sollte langsam daran denken – oder grillt einfach in den Herbst- und Wintermonaten weiter. Eine wachsende Zahl unserer Kunden grillt an 365 Tagen im Jahr. Deshalb hier ein paar Tipps, wie´s mit dem Wintergrillen ohne größere Startschwierigkeiten klappt.

Aufs richtige Gas kommt´s an

Viele unserer Kunden und Grill-Fans haben inzwischen einen Gasgrill zu Hause stehen. Wird dieser zum Wintergrillen benutzt, ist die Auswahl der richtigen Gasvariante entscheidend. Hat man im Sommer noch keinen Unterschied zwischen Propan- und Butangas bemerkt, tauchen bei Letzterem spätestens mit dem ersten Frost Probleme auf. Der Grund: Butangas verflüssigt sich knapp unter dem Gefrierpunkt. Zum Wintergrillen eignet sich also nur Propangas.

Im Winter braucht´s einfach mehr Hitze

Bei niedrigeren Umgebungstemperaturen – speziell jenseits der 0-Grad-Marke – braucht der Grill einfach mehr Feuer. Ob Sie zum Gas- oder Holzkohlegrill greifen, spielt hier eine eher untergeordnete Rolle. Im Winter werden Grill-Fans eine Schippe mehr auflegen müssen. Denken Sie daran und regeln den Gasgrill etwas höher – und haben zur Not Ersatz für die leere Gasflasche zu Hause. Denn nichts ist schlimmer als ein Grill, dem auf halber Strecke die Puste ausgeht.

Alkohol ist auch keine Lösung

Ein Schlückchen in Ehren kann niemand verwehren. Wirklich warm wird Ihnen davon aber nicht. Es ist eher das Gegenteil der Fall. Durch Hochprozentiges weiten sich die Blutgefäße und es geht in der Folge eher mehr Wärme verloren. Ein kleines Feuerchen in einer Feuerschale oder ein Heizstrahler sorgen dagegen für das richtige Ambiente.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.