CategoriesGrillwissen

Gasgrill: Zusatzfunktion Backburner & Rotisserie

Tags

Grillen mit Backburner - eine völlig neue ErfahrungVerglichen mit dem, was man noch vor 40 Jahren als Grill in deutschen Gärten zu Gesicht bekam, sind heutige Grillgeräte vollgestopft mit Technik. Dies gilt insbesondere für Gasgrills, die in den vergangenen Jahren zunehmend in die Grillszene Einzug gehalten haben und sich jedes Jahr über Zuwachs in der Fangemeinde freuen dürfen. Die Vorteile eines Gasgrills liegen auf der Hand – sie sind leicht zu bedienen, schnell einsatzbereit und überzeugen mit einer vernachlässigbaren Rauchentwicklung.

Gleichzeitig ist der Gasgrill ein echtes Multifunktionstalent. Anders als Holzkohlegrills lässt er sich zusätzlich mit Seiten-, Backburner und Rotisseriefunktion ausstatten. Wie, Sie haben bis auf den Seitenbrenner noch nie etwas von Backburner und Rotisseriefunktion gehört? Dann sollten Sie hier weiterlesen.

Was sind Backburner & Rotisserie

Der Begriff Backburner stammt aus dem englischen Sprachraum und lässt sich mit „Rückwandbrenner“ ins Deutsche übersetzen. Dahinter verbirgt sich ein Prinzip, das in der Gastronomie bereits seit längerer Zeit eingesetzt wird.

Grills und Zubehör finden Sie bei santosgrills.de. Auch diese Grill-Geräte (auf´s Bild klicken):

Der Brenner arbeitet nicht mit einer Flamme im herkömmlichen Sinn, sondern über Infrarotstrahlung. Diese lässt sich gleichmäßig über die gesamte Fläche des Rückwandbrenners verteilen und kommt daher überall auf dem Grillgut an.

Welchen Effekt hat der Einbau eines Backburners? Auf den ersten Blick scheint das Ganze wenig vielversprechend. Erst in Kombination mit einem Drehspieß lässt sich das wahre Potenzial von Rückwandbrennern ausschöpfen. Gleichzeitig ist der Backburner ideal für schnelles Anbraten. Im englischen Sprachraum wird das Grillen am Spieß auch als Rotisserie bezeichnet. Viele hochwertige Gasgrills sind bereits vom Hersteller aus mit einem entsprechenden Funktionsumfang ausgestattet, andere Grills lassen sich unter Umständen mit Drehspieß und dem entsprechenden Motor umrüsten.

Sicheres Grillen mit dem Backburner

Sicherheit ist natürlich auch beim Einsatz des Rückwandbrenners und der Rotisseriefunktion wichtig. Daher sollten Sie unbedingt immer die Hinweise des Herstellers beachten. Die Hitze, welche der Backburner liefert, kann enorm sein, weshalb beim Hantieren mit einem Drehspieß grundsätzlich auf das Risiko von Verbrennungen zu achten ist. In jedem Fall sind beide aber Funktionen, die viele Grill-Fans zu lieben gelernt haben. Schließlich sind dank Rotisserie und Rückwandbrenner ganze Hühnchen, Gyros oder Spießbraten kein Problem mehr.

Passend zu Ihrem neuen Grill finden Sie bei uns im Santos Shop das geeignete und gewünschte Zubehör.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.