CategoriesGrilltrends

Die Bratwurst: Ein deutsches Phänomen vom Grill

Tags

Eine leckere BratwurstFür die meisten Grill-Fans gehört sie zum Grillen einfach dazu und hat sich mit Sicherheit den Status eines Klassikers verdient. Richtig – die Rede ist von der Bratwurst. Wie beliebt die Bratwurst ist, zeigen zum Beispiel einige Statistiken für das Jahr 2007, wo der Pro-Kopf-Verzehr mit 2,7 Kilogramm beziffert wird.

Allerdings ist Bratwurst nicht gleich Bratwurst. Viele Grill-Fans wissen nicht, dass es abseits der Thüringer und Nürnberger Bratwurst eine große Zahl regionaler Spezialitäten gibt, die alle ihren eigenen Geschmack und ihr eigenes Aroma mitbringen.

Bratwurst – grob oder fein

Einer der wesentlichen Unterschiede zwischen den einzelnen, regionalen Bratwurstspezialitäten betrifft das Brät. Hier variiert nicht nur die Zusammensetzung – sprich die Liste der einzelnen Zutaten – sondern auch die Konsistenz. Einige deutsche Bratwürste bestehen aus einem groben Brät, andere werden so fein gekuttert, dass eine breiige Masse entsteht.

Grills und Zubehör finden Sie bei santosgrills.de. Auch diese Grill-Geräte (auf´s Bild klicken):

Übrigens: Die Wurzeln der Bratwurst lassen sich heute nur schwer explizit zuordnen, was dem „sportlichen“ Wettstreit zwischen den einzelnen Bratwurstregionen natürlich einen gewissen Auftrieb verleiht. Fakt ist allerdings, dass bratwurstähnliche Speisen bereits in Rom verbreitet waren.

Bratwurst: Unterschied zwischen roh und gebrüht

Neben den Zutaten und dem Brät gibt es zwischen den einzelnen Bratwürsten einen weiteren Unterschied, sie können roh oder bereits gebrüht an den Verbraucher abgegeben werden. Speziell Bratwürste mit einem rohen Brät sollten umgehend aufgebraucht werden. Bereits vorgebrühte Bratwürste halten sich dagegen im Kühlschrank etwas länger.

Die Klassiker – Nürnberger und Thüringer Bratwurst

Zu den uneingeschränkten Klassikern, die wesentlich das Bild der Grill-Fans von der Bratwurst prägen, gehören die Nürnberger und Thüringer Bratwurst. Bei beiden lokalen Bratwurst-Spezialitäten handelt es sich übrigens um geschützte Bezeichnung.

Während die Nürnberger Bratwurst mit ca. neun Zentimetern Länge und ca. 1,5 cm Durchmesser eher zu den kleineren Vertretern gehört, wird die Thüringer (Rost)Bratwurst mit ihren 15 cm als „Gardemaß“ von vielen Fans für den Grill angesehen. Dem Geschmack und der Beliebtheit leisten die unterschiedlichen Größen der Bratwürste aber keinen Abbruch.

Passend zu Ihrem neuen Grill finden Sie bei uns im Santos Shop das geeignete und gewünschte Zubehör.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.