Weltgrößter Grillfachhandel
Die besondere Note

Holzkohlegrills

Kategorien
Filter schließen

Achtet auf das Showroom-Icon.

Denn diese Grills sind live in unserem Kölner Showroom auf über 1200qm ausgestellt.

1 von 2
Master-Touch GBS Limited Edition Rot, 57cm Bundle

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

349,00 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Napoleon Holzkohlegrill PRO22K-LEG-2

Momentan nicht lieferbar!

359,00 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Napoleon Holzkohlegrill PRO22K-CART-2 Modell 2017

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

489,00 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Weber Summit Charcoal Grill Center 61cm Black ( nur stationär verfügbar )

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

2.499,00 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Weber Holzkohlegrill Performer Deluxe GOURMET GBS, 57 cm, Black

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

584,10 €
Statt: 649,00 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Weber Summit Charcoal Holzkohlegrill  ( nur stationär verfügbar )

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

1.999,00 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Im Showroom
Napoleon AS300K-1 Apollo 3 in 1 Smoker

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

399,00 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Im Showroom
Napoleon AS200K-1

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

279,00 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Im Showroom
Napoleon Holzkohlegrill NK22CK-L1

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

219,00 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Im Showroom
Weber Holzkohlegrill Performer Deluxe GBS, 57 cm, Schwarz

Momentan nicht lieferbar!

539,10 €
Statt: 599,00 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Im Showroom
Weber Holzkohlegrill Performer Premium GBS, 57 cm, Schwarz

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

449,10 €
Statt: 499,00 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Im Showroom
Weber Holzkohlegrill Master-Touch GBS Special Edition, 57 cm, Schwarz

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

314,10 €
Statt: 349,00 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Im Showroom
Weber Holzkohlegrill Master-Touch GBS, 57 cm, Smoke Grey

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

296,10 €
Statt: 329,00 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Weber Smokey Mountain Cooker 37cm Black

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

359,10 €
Statt: 399,00 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Im Showroom
Weber Compact Kettle Grill, 47 cm, schwarz

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

89,99 €
Statt: 99,99 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Weber Holzkohlegrill Master-Touch GBS, 57 cm, Schwarz

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

296,10 €
Statt: 329,00 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Weber Fireplace Black

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

160,00 €
Statt: 199,99 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Im Showroom
Weber Holzkohlegrill Original Kettle Premium, 57 cm, Black

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

251,10 €
Statt: 279,00 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Weber Holzkohle One Touch Original 47 cm Spring Green

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

161,99 €
Statt: 179,99 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Im Showroom
Weber Holzkohlegrill Original Kettle, 47 cm, Smoke Grey

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

161,99 €
Statt: 179,99 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Weber Smokey Mountain Cooker Smoker 57 cm Black

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

539,10 €
Statt: 599,00 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Im Showroom
Weber Holzkohlegrill Master-Touch GBS, 57 cm, Ivory

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

296,10 €
Statt: 329,00 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Weber Holzkohle Master-Touch 57 cm Ivory GBS

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

260,10 €
Statt: 289,00 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Im Showroom
Weber Bar-B-Kettle Grill, 47 cm, schwarz

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

99,99 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Im Showroom
Weber Holzkohle Smokey Joe Premium 37cm Warm Grey

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

80,99 €
Statt: 89,99 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Weber Smokey Mountain Cooker 47 cm, Black

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

499,00 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Im Showroom
Weber Holzkohlegrill Go-Anywhere, Black Neu

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

99,99 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Weber Holzkohle Smokey Joe Premium 37cm Spring Green

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

89,99 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Im Showroom
Weber Holzkohlegrill Smokey Joe Premium, 37 cm, Smoke Grey

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

89,99 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
Weber Holzkohlegrill Smokey Joe Premium 37cm Slate Blue Neu

Auf Lager! Lieferzeit 2-3 Werktage.**

89,99 €
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand

Achtet auf das Showroom-Icon.

Denn diese Grills sind live in unserem Kölner Showroom auf über 1200qm ausgestellt.

1 von 2

Holzkohlegrill

Grillen rustikal mit dem Holzkohlegrill

Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domet (Kölsches Grundgesetz §6)
(Kennen wir nicht, brauchen wir nicht, weg damit)

So oder so ähnlich mag es dem ein oder anderem Kölner in den Sinn kommen, wenn er sich zu Beginn der Grillsaison auf den Weg macht, um sich im Fachhandel seines Vertrauens, dem Santos Grillshop - dem weltweit größten Grillfachhandel, über aktuelle Grillgeräte auf dem Markt zu informieren. Denn für viele Deutsche ist der traditionelle Holzkohlegrill immer noch das Maß aller Dinge. Der Grill muss rauchen. Grillen muss dreckig sein. Und wenn die Flamme einmal zu hoch schlägt, darf das bewusste ablöschen mit einem Schluck Bier nicht fehlen. Trotz zahlreicher, technisch innovativer Grillgeräte namenhafter Hersteller auf dem Markt, ist und bleibt der Holzkohlegrill in vielen (nicht nur Kölner) Köpfen, der Inbegriff für Grillkultur, Sommer und Geselligkeit.

Jeder Jeck is anders
(Jeder Mensch ist anders)

So unterschiedlich die Ansprüche und Bedürfnisse der Holzkohle-Fans sind, so individuell ist das Angebot an Holzkohlegrills. Die Auswahl an Modellen ist groß und jede Variante hat ihre Vorzüge. So ist ein Kamingrill oder auch Säulengrill genannt, sehr effektiv wenn es um eine schnelle Hitzeentwicklung geht. Verantwortlich hierfür ist das sogenannte „Kaminzugprinzip“, dass sich hervorragend für die Variante des direkten Grillens eignet. Dem Kamingrill gegenüber stehen die rustikalen Smoker oder Räucheröfen, die zwar auch mit Holz bzw. Holzkohle angetrieben werden, sich aber wegen ihrer Funktionsweise eher dem indirekten Grillen verschrieben haben. Wer es hingegen liebt, am Lagerfeuer zu sitzen und dabei ein Würstchen über der Flamme zu schwenken, ist mit einem Schwenkgrill oder auch Schwenker gut beraten. In der Vielseitigkeit der Zubereitungsmethoden eher eingeschränkt, kann das allseits bekannte Dreibein einfach direkt über der Flamme (Holzkohle oder Holz spielt dabei keine Rolle) aufgestellt werden und man kann los grillen. Erst als dem Klassiker, dem Kugelgrill mit dem Deckel die wortwörtliche Krone aufgesetzt wurde, ließ sich das direkte Grillen mit dem indirekten vereinen und öffnete die Tore zu bislang ungeahnten Möglichkeiten am, auf und mit dem Holzkohlegrill.

Et bliev nix wie et wor (Kölsches Grundgesetz §5)
(Nichts bleibt, wie es war)

… dann kam der Deckel und „nur“ grillen war gestern. Seit der Entwicklung des Kugelgrills lässt sich Grillgut nicht mehr nur direkt über der Glut garen, sondern schonend zart bei indirekter Hitze zubereiten. Während sich die direkte Grillmethode eher für kurzgebratene Speisen eignet, wie Steaks oder Würstchen, deren Garzeit 20 Minuten tendenziell nicht überschreiten, ist die Variante des indirekten Grillens mit der Funktionsweise eines Backofens gleichzusetzen. Der geschlossene Deckel beim Kugelgrill erzeugt ideale Umluftbedingungen: Es ist die Kombination von Kessel und Deckel, die eine Wärmezirkulation entstehen lässt und das Grillgut gleichmäßig von allen Seiten gart. Das Umluftprinzip macht das Grillen mit dem Holzkohlegrill zu einer neuen Erfahrung, aber ohne den unnachahmlichen Geschmack von Holzkohle zu nehmen.

Et is wie et is (Kölsches Grundgesetz §1)
(Es ist, wie es ist)

Inzwischen haben sich Holzkohlegrills deutlich verändert und das Repertoire an Zubereitungsmöglichkeiten auf ein Maximum ausgedehnt. Kombiniert mit Seitentischen, zusätzlichen Ablageflächen, einem separaten Aschebehälter und weiterem Zubehör wird der Holzkohlegrill zu einer echten Outdoorküche, die viel Platz für eigene Ideen und Kreativität bietet. Entscheidend für die große Beliebtheit von Holzkohlengrills ist und bleibt selbstverständlich der charakteristisch rauchige Geschmack, aber auch die Flexibilität nicht auf externe Stromquellen oder Gas angewiesen zu sein, spielt eine entscheidende Rolle. Das Gefühl vom „einzig wahren Grillen“ lässt sich in sämtlichen Ausführungen und Preisklassen in den heimischen Garten holen. Achten Sie bei der Anschaffung aber immer auf eine stabile Verarbeitung und robustes Material - nur so kann eine maximale Sicherheit bei der Handhabung gewährleistet werden.

Drinks de ene met? (Kölsches Grundgesetz §10)
(Trink doch einen mit)

Der Umgang mit Holzkohlengrills ist den meisten schon in die Wiege gelegt worden: Einfach Bratwurst und Steak auf das Rost, dazu ein „kühles Blondes“ und der Samstag Abend ist gerettet. Mit dem richtigen Zubehör, können die traditionell bewährten Holzkohlegrills zu echten Allround-Talenten werden. Möchtet Ihr Eure Jungs und Mädels beim nächsten Fußball-Abend mit einem „beer-can-chicken“ überraschen oder Eure Schwiegermutter mit einem Quarkstrudel direkt vom Grill beeindrucken, wissen aber nicht wie? Dann sind unsere Grillseminare passend zum Thema Holzkohle- und Kugelgrill genau das richtige für Euch! In unseren Seminaren erfahrt Ihr, wie Ihr mit einer Handvoll Räucherchips Euer Grillgut einen aromatischen Kick verpassen oder warum Qualität bei der Suche nach dem richtigen Grill eine so wichtige Rolle spielt. Kommt vorbei, grillt und probiert klassische und exklusive Gerichte und habt gemeinsam „eine super jeile Zick" unter Gleichgesinnten!

Grillen rustikal mit dem Holzkohlegrill Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domet (Kölsches Grundgesetz §6) (Kennen wir nicht, brauchen wir nicht, weg damit) So oder so ähnlich mag es dem... mehr erfahren »
Fenster schließen
Holzkohlegrill

Grillen rustikal mit dem Holzkohlegrill

Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domet (Kölsches Grundgesetz §6)
(Kennen wir nicht, brauchen wir nicht, weg damit)

So oder so ähnlich mag es dem ein oder anderem Kölner in den Sinn kommen, wenn er sich zu Beginn der Grillsaison auf den Weg macht, um sich im Fachhandel seines Vertrauens, dem Santos Grillshop - dem weltweit größten Grillfachhandel, über aktuelle Grillgeräte auf dem Markt zu informieren. Denn für viele Deutsche ist der traditionelle Holzkohlegrill immer noch das Maß aller Dinge. Der Grill muss rauchen. Grillen muss dreckig sein. Und wenn die Flamme einmal zu hoch schlägt, darf das bewusste ablöschen mit einem Schluck Bier nicht fehlen. Trotz zahlreicher, technisch innovativer Grillgeräte namenhafter Hersteller auf dem Markt, ist und bleibt der Holzkohlegrill in vielen (nicht nur Kölner) Köpfen, der Inbegriff für Grillkultur, Sommer und Geselligkeit.

Jeder Jeck is anders
(Jeder Mensch ist anders)

So unterschiedlich die Ansprüche und Bedürfnisse der Holzkohle-Fans sind, so individuell ist das Angebot an Holzkohlegrills. Die Auswahl an Modellen ist groß und jede Variante hat ihre Vorzüge. So ist ein Kamingrill oder auch Säulengrill genannt, sehr effektiv wenn es um eine schnelle Hitzeentwicklung geht. Verantwortlich hierfür ist das sogenannte „Kaminzugprinzip“, dass sich hervorragend für die Variante des direkten Grillens eignet. Dem Kamingrill gegenüber stehen die rustikalen Smoker oder Räucheröfen, die zwar auch mit Holz bzw. Holzkohle angetrieben werden, sich aber wegen ihrer Funktionsweise eher dem indirekten Grillen verschrieben haben. Wer es hingegen liebt, am Lagerfeuer zu sitzen und dabei ein Würstchen über der Flamme zu schwenken, ist mit einem Schwenkgrill oder auch Schwenker gut beraten. In der Vielseitigkeit der Zubereitungsmethoden eher eingeschränkt, kann das allseits bekannte Dreibein einfach direkt über der Flamme (Holzkohle oder Holz spielt dabei keine Rolle) aufgestellt werden und man kann los grillen. Erst als dem Klassiker, dem Kugelgrill mit dem Deckel die wortwörtliche Krone aufgesetzt wurde, ließ sich das direkte Grillen mit dem indirekten vereinen und öffnete die Tore zu bislang ungeahnten Möglichkeiten am, auf und mit dem Holzkohlegrill.

Et bliev nix wie et wor (Kölsches Grundgesetz §5)
(Nichts bleibt, wie es war)

… dann kam der Deckel und „nur“ grillen war gestern. Seit der Entwicklung des Kugelgrills lässt sich Grillgut nicht mehr nur direkt über der Glut garen, sondern schonend zart bei indirekter Hitze zubereiten. Während sich die direkte Grillmethode eher für kurzgebratene Speisen eignet, wie Steaks oder Würstchen, deren Garzeit 20 Minuten tendenziell nicht überschreiten, ist die Variante des indirekten Grillens mit der Funktionsweise eines Backofens gleichzusetzen. Der geschlossene Deckel beim Kugelgrill erzeugt ideale Umluftbedingungen: Es ist die Kombination von Kessel und Deckel, die eine Wärmezirkulation entstehen lässt und das Grillgut gleichmäßig von allen Seiten gart. Das Umluftprinzip macht das Grillen mit dem Holzkohlegrill zu einer neuen Erfahrung, aber ohne den unnachahmlichen Geschmack von Holzkohle zu nehmen.

Et is wie et is (Kölsches Grundgesetz §1)
(Es ist, wie es ist)

Inzwischen haben sich Holzkohlegrills deutlich verändert und das Repertoire an Zubereitungsmöglichkeiten auf ein Maximum ausgedehnt. Kombiniert mit Seitentischen, zusätzlichen Ablageflächen, einem separaten Aschebehälter und weiterem Zubehör wird der Holzkohlegrill zu einer echten Outdoorküche, die viel Platz für eigene Ideen und Kreativität bietet. Entscheidend für die große Beliebtheit von Holzkohlengrills ist und bleibt selbstverständlich der charakteristisch rauchige Geschmack, aber auch die Flexibilität nicht auf externe Stromquellen oder Gas angewiesen zu sein, spielt eine entscheidende Rolle. Das Gefühl vom „einzig wahren Grillen“ lässt sich in sämtlichen Ausführungen und Preisklassen in den heimischen Garten holen. Achten Sie bei der Anschaffung aber immer auf eine stabile Verarbeitung und robustes Material - nur so kann eine maximale Sicherheit bei der Handhabung gewährleistet werden.

Drinks de ene met? (Kölsches Grundgesetz §10)
(Trink doch einen mit)

Der Umgang mit Holzkohlengrills ist den meisten schon in die Wiege gelegt worden: Einfach Bratwurst und Steak auf das Rost, dazu ein „kühles Blondes“ und der Samstag Abend ist gerettet. Mit dem richtigen Zubehör, können die traditionell bewährten Holzkohlegrills zu echten Allround-Talenten werden. Möchtet Ihr Eure Jungs und Mädels beim nächsten Fußball-Abend mit einem „beer-can-chicken“ überraschen oder Eure Schwiegermutter mit einem Quarkstrudel direkt vom Grill beeindrucken, wissen aber nicht wie? Dann sind unsere Grillseminare passend zum Thema Holzkohle- und Kugelgrill genau das richtige für Euch! In unseren Seminaren erfahrt Ihr, wie Ihr mit einer Handvoll Räucherchips Euer Grillgut einen aromatischen Kick verpassen oder warum Qualität bei der Suche nach dem richtigen Grill eine so wichtige Rolle spielt. Kommt vorbei, grillt und probiert klassische und exklusive Gerichte und habt gemeinsam „eine super jeile Zick" unter Gleichgesinnten!