CategoriesGrilltrends

Grillen bei Schnee & Eis – worauf achten?

Tags

Grillen und Felscih gehören zusammenBeim Blick aus dem Fenster zieht man sich fast schon reflexartig den Pulloverkragen noch ein Stück höher oder greift instinktiv zur Teetasse. Mitten im November macht der Herbst seinem Namen alle Ehre. Und kündigt an, dass dieses Jahr noch mit dem Winter zu rechnen ist. Einige hartgesottene Grillfans werden sich auf die kalte Jahreszeit mit hoher Wahrscheinlichkeit freuen. Von uns gibt´s ein paar Tipps, wie das BBQ in der kalten Jahreszeit klappt.

Grilltipp Nr. 1: Probier´s mal etwas kleiner

Gerade beim Grillgut ist größer doch immer besser – zumindest für die Methode „low & slow“. In der kalten Jahreszeit darf aber auch mal das Gegenteil gelten. Der Grund: Die niedrige Außentemperatur verlängert die Garzeit. Kleiner Fleischstücke sind schneller zubereiten – was Frostbeulen sicher gelegen kommt.

Grilltipp Nr. 2: Mit warmen Getränken Pluspunkte sammeln

Lieben Sie das kühle Bier oder ein Glas gekühlten Weißwein beim Grillen? Zwischen Schnee und Eis würden wir darauf lieber verzichten. Denken Sie stattdessen an warme Getränke – wie eine heiße Schokolade mit Pfiff. Heiße Cocktails ohne Alkohol schmecken nicht nur, sie sind meistens auch schnell vorbereitet.

Grilltipp Nr. 3: Holzkohle bleibt draußen

Eigentlich ist der Sommer eher die Jahreszeit für Grillunfälle. Seit einigen Jahren stellen wir fest, dass das Thema Grill und Sicherheit auch im Winter brandaktuell ist. Oft wird der Grill dabei als Ofen für geschlossene Räume genutzt.

Verzichten Sie unbedingt darauf, Holzkohle- oder Gasgrills als Heizung zu benutzen. Durch die entstehenden Rauchgase wird das Ganze zum Risiko für Ihre Gesundheit und Ihr Leben!

Grilltipp Nr. 4: Seien Sie immer flexibel

Je älter das Jahr, umso unangenehmer meistens die Witterung. Gerade im November und Dezember können Sie mit dem Wetter beim Grillen Glück haben. Regen oder starkes Schneetreiben werden aber schnell zur Herausforderung. Planen Sie die Grillparty so, dass zumindest beim Thema Genießen ein schneller Wechsel der Location möglich ist.

 

 

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.