CategoriesGrillrezepte Lamm

Aprikosen-Lamm-Spieße vom Grill

Tags

Lamm-Aprikosen-Spieße vom GrillLamm ist im deutschsprachigen Raum eine eher selten verwendete Fleischsorte und kann nicht mit Rind, Schwein, Geflügel oder Wild mithalten – zumindest was die Absatzzahlen angeht (2007 betrug der pro Kopf Anteil an Lammfleisch lediglich 700 Gramm – bei einem Fleischverzehr von 60,3 kg), im Geschmack weiß Lamm jedoch durchaus zu überzeugen.

Grills und Zubehör finden Sie bei santosgrills.de. Auch diese Grill-Geräte (auf´s Bild klicken):

Zutaten für 4 Personen

  • 600 g Lammfilet
  • 10 große Aprikosen
  • Zimt
  • 1 EL Kreuzkümmel
  • 4 cl Olivenöl
  • 2 – 3 Knoblauchzehen
  • etwas frische Minze
  • 1 – 2 Chilischoten (nach Belieben und Größe)
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Das Gericht sollte aufgrund längerer Ruhezeiten bereits früh vorbereitet werden, wenn es bei einer Grillparty serviert werden soll.

Zuerst eine gute Handvoll Minze und den Chili fein hacken. Anschließen den Kreuzkümmel und etwa eine halbe Zimtstange in einem Mörser gründlich zerstoßen. Die Kräuter und Gewürze in einer großen verschließbaren Schüssel mit dem Olivenöl mischen, den Knoblauch pressen und unterrühren.

Schneiden Sie das Fleisch in gleichmäßig große und mundgerechte Stücke. Geben Sie das Fleisch zu der Marinade hinzu und verschließen die Schüssel. Schütteln Sie es gründlich aber vorsichtig, damit alle Fleischstücke mit der Marinade in Kontakt kommen.

Lassen Sie das Fleisch für mindestens 5 h an einem kühlen Ort ruhen und schütteln die Schüssel nochmals durch. Kurz vor dem Grillen die Aprikosen halbieren, entkernen und abwechselnd mit dem Fleisch auch Grillspieße stecken. Grillen Sie die Spieße von jeder Seite für rund 5 Minuten. Als Beilage bietet sich ein frischer Salat oder Reis an.

Passend zu Ihrem neuen Grill finden Sie bei uns im Santos Shop das geeignete und gewünschte Zubehör.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.