CategoriesGrillsicherheit

Grillen: Wie Sie Grillbrand vermeiden

Tags

Holzkohle: die urigste aller GrillmöglichkeitenDie Grillszene lässt im Großen und Ganzen in zwei Lager geteilt werden: die Holzkohlegriller und die Gasgriller. Ein Ende der Diskussion wird es sobald nicht geben, allerdings gibt es einen Punkt, in dem sich alle Grill-Fans einig sind: Grillbrände müssen unbedingt vermieden werden. Schließlich geht davon ein erhebliches Risiko für die Sicherheit der Grill-Fans aus.

So vermeiden Sie Unfälle mit Brandgefahr

Marcel Bieser, Abteilungskommandant der Freiwilligen Feuerwehr Raderach bei Friedrichshafen am Bodensee, erklärt deutlich, was einer der wichtigsten Punkte ist: „Kinder sind vom Grill fernzuhalten.“ Erst wenn die Kinder groß und alt genug sind, um Hitze und Gefahren einzuschätzen, sollten sie in die Nähe eines heißen Grills dürfen. Direkt an zweiter Stelle steht bei Bieser der richtige Abstand zu allen brennbaren Gegenständen und Pflanzen.

Grills und Zubehör finden Sie bei santosgrills.de. Auch diese Grill-Geräte (auf´s Bild klicken):

Der Grill sollte nicht unter einem Baum aufgestellt werden oder unter dem offenen Schlafzimmerfenster, es ist dabei auch eventuell aufkommender Wind mit zu bedenken. Daher sehen Experten – wie Marcel Bieser – trotz des Abstandes zu brennbaren Materialien auch den Windschutz als Sicherheitsaspekt an. Zudem ist es angeraten, den Grill nicht auf einer trockenen offenen Wiese zu platzieren.

Der größte Fauxpas, den ein Grill-Fan begehen kann, ist das außer Acht lassen eines Grills, denn dann können schnell umherfliegende Bälle oder tobende Hunde zur Gefahr werden. Für einen solchen Fall empfiehlt Marcel Bieser, immer Löschpulver oder eine Löschdecke bereitliegen zu haben.

Übrigens ist es unerheblich, welche Jahreszeit oder Wetterbedingungen herrschen, eine Löschdecke im Haus ist nie ein Fehler, so Marcel Bieser.

Sollte bis jetzt noch keines der genannten Dinge in einem Haushalt vorhanden sein, sind zumindest ein oder zwei Eimer kaltes Wasser bereitzustellen.

Brandbeschleuniger größtes Risiko

Sind alle notwendigen Vorkehrungen getroffen worden, so ist es von enormer Bedeutung, nur zugelassene Grillanzünder zu verwenden. Brandbeschleuniger stellen ein zu großes Risiko dar, als dass es Wert wäre, dies einzugehen. Denn Verpuffungen sind eine der häufigsten Ursachen für Verbrennungen am Grill, sie sind unberechenbar und treten häufiger auf, als die meisten Grill-Fans es glauben wollen.

Passend zu Ihrem neuen Grill finden Sie bei uns im Santos Shop das geeignete und gewünschte Zubehör.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.