CategoriesGrillrezepte Saucen und Mayonaisen

Thai-Sauce für Geflügel

Thai-Sauce für Geflügel

Fischsauce

200 Gramm Erdnussbutter

400 Milliliter Kokosmilch

Erhitzen Sie die Erdnussbutter mit der Kokosmilch so lange, bis sich eine dickflüssige Sauce gebildet hat. Würzen Sie alles mit der Fischsauce nach eigenem Geschmack und reichen Sie die Sauce zu Hühnerspießchen nach thailändischer Art. Die Zutaten reichen für etwa 500 Gramm Fleisch aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.