CategoriesGrillrezepte Fisch und Meeresfrüchte

Schnell und einfach: Bunter Sommersalat mit Paprika

Tags

Aubergine das Unterschätzte GemüseSonne satt – der August scheint nachholen zu wollen, was der Juli hat vermissen lassen. Viele Familien nutzen die Chance, um am Grill noch einmal so richtig aufzudrehen. Und zu Bratwurst, Steak, Fisch und Co gehört immer auch ein knackiger Salat. Warum nicht einfach zu verschiedenfarbiger Paprika greifen, um eine leckere und gesunde Beilage auf den Teller zu zaubern.

Grills und Zubehör finden Sie bei santosgrills.de. Auch diese Grill-Geräte (auf´s Bild klicken):

Die Zutaten:

  • 4 verschiedenfarbige Paprikaschoten (rot, grün, gelb – nach Belieben)
  • 1 Salatgurke
  • 1 Glas schwarze Oliven (geschnitten)
  • 1 Packung Feta-Käse
  • 2 mittelgroße Tomaten
  • frische Kräuter
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl

Die Zubereitung

Zuerst die Paprikaschoten waschen, das Innere entfernen und anschließend die Schoten klein schneiden (zuerst halbieren und dann senkrecht in Streifen schneiden). Die Gurke ebenfalls waschen (nach Belieben schälen), im Anschluss vierteln und klein schneiden. Alles zusammen in eine große Schüssel geben. Die Tomaten nach dem Waschen halbieren und in kleine Würfel schneiden.

Alles zusammen mit Öl, Salz und Pfeffer abschmecken und die frischen Kräuter hinzugeben. Zum Schluss noch den Feta-Käse würfeln und zum Sommersalat hinzugeben. Nach einigen Minuten den Salat noch einmal kräftig durchrühren – fertig.

Tipp: Der Sommersalat ist eine ideale Beilage, um ihn weiter zu verfeinern. So kann etwas Rucola oder Feldsalat dem Sommersalat eine gänzlich andere Note geben. Und statt nur Öl, Salt und Pfeffer lässt sich mit etwas Senf und weiteren Gewürzen ein schnelles und vor allem leckeres Dressing für den Salat zusammenstellen. Guten Appetit!

Passend zu Ihrem neuen Grill finden Sie bei uns im Santos Shop das geeignete und gewünschte Zubehör.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.