CategoriesGrillrezepte Marinaden

Sahne-Kräuter-Marinade

Sahne-Kräuter-Marinade

je 2 Esslöffel getrocknete Petersilie und Salz

2 Teelöffel schwarzer Pfeffer

je 1 Esslöffel Paprikapulver und getrockneter Dill

8 Tomaten

3 Zwiebeln

10 Knoblauchzehen

1 Liter Sahne

4 Esslöffel Olivenöl

Die Tomaten, Knoblauchzehen und Zwiebeln schälen sowie zerkleinern Sie grob und geben sie in den Mixer, dazu die Kräuter, Öl sowie Gewürze und vermixen alles. Anschließend geben Sie die Sahne dazu und verrühren alles nochmals. Jetzt können Sie Fleisch mit der Marinade zubereiten, beginnen Sie mit der Marinade, Fleisch, Marinade und schichten alles abwechselnd in eine Schüssel. Am nächsten Tag können Sie das Fleisch grillen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.