CategoriesOutdoorchef

Rover 570 – der Grill zum Herrentag

Tags

Grillen mit OutdoorchefWie macht man dem „starken“ Geschlecht am besten eine Freude? Wie wäre es mit einem freien Tag? Oder vielleicht einem neuen Grill? Am besten ist nur eines – beides. In wenigen Tagen steht wieder der Herren- bzw. Vatertag vor der Tür. Und wie jedes Jahr sind auch dieses Jahr wieder Männer in Heerscharen an Christi Himmelfahrt unterwegs. Wer wandert, hat natürlich anschließend auch ordentlich Appetit. Auf dem Rover 570 von Outdoorchef ist nicht nur ausreichend Platz, um die Herrentagspartie in Ruhe ausklingen zu lassen. Am Rover 570 C darf man(n) noch selber und mit Holzkohle grillen.

ODC Rover – intelligentes Design

Der Rover 570 C aus dem Hause Outdoorchef hält, was er verspricht. Das bewährte Kugelgrilldesign sorgt für eine perfekte Verteilung der Hitze in der Garkammer und entsprechende Ergebnisse auf dem Teller. Gleichzeitig sorgt ein klappbares Grillrost für ein Handling, das Sie vor allem bei längeren Grillpartys schätzen werden.

Statt umständlich mit Grillrost und Kohle beim Nachfüllen zu hantieren, ist das „Nachlegen“ beim Rover von ODC einfach und simpel. Natürlich verstecken sich die Vorzüge, die der Holzkohlegrill zu bieten hat, auch in Details.

Mit 54 cm Durchmesser ist die Grillfläche groß genug. Der Clou: Outdoorchef hat mit dem Trichtersystem eine Methode entwickelt, mit der beim indirekten Grillen die gesamte Grillfläche genutzt werden kann – ohne lästigen Fettbrand.

Ein Grill für Männerherzen

Grillen muss Spaß machen – und schmecken. Mit dem Rover 570 bekommen Sie beides – einen Holzkohlegrill, der gut aussieht und den man gern benutzt. Und der Ihnen Spielraum zum Entfalten lässt. Schließlich landen mit dem Grill von Outdoorchef nicht nur Bratwürste und Steaks auf Ihrem Teller, probieren Sie aus, was der Rover 570 C noch alles kann. Trauen Sie sich nicht, die Welt der Kugelgrills allein zu entdecken? Dann wird´s Zeit, dass Sie einfach mal in unserer Grillschule vorbeischauen!

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.