CategoriesGrillrezepte Beilagen

Nudelsalat à la Italia

Tags

Nudelsalat à la ItaliaZu einem erfolgreichen Grillabend gehören nicht nur Steak, Bratwurst und Co., auch die richtigen Beilagen sind wichtig. Als besonders beliebt gilt dabei natürlich immer der Nudelsalat. Mit unserem Rezept italienische Art werden Ihre Gäste Steak und Bratwurst beinahe vergessen.

Zutaten für 5 Portionen

  • 250g Fusilli
  • 200 g Mozzarella
  • 1 Packung Rucola
  • 1 Glas eingelegte getrocknete Tomaten (150 oder 200g)
  • 150 g Parmaschinken
  • 3 – 4 EL Pinienkerne
  • 3 – 4 Knoblauchzehen
  • 60ml Olivenöl
  • 50ml Balsamicoessig
  • grünes Pesto
  • etwas Senf und Waldhonig
  • Salz, Pfeffer

Grills und Zubehör finden Sie bei santosgrills.de. Auch diese Grill-Geräte (auf´s Bild klicken):

Zubereitung

Die Fusilli in gesalzenem Wasser kochen und in einem Nudelsieb gut abtropfen und auskühlen lassen. Den Rucola in einer Schüssel mit Wasser bedecken und mit den Händen vorsichtig reinigen und anschließend gründlich abtropfen lassen oder in einem Nudelsieb abgedeckt schütteln.

Die getrockneten Tomaten und den Mozzarella klein schneiden und den Schinken in dünne Streifen schneiden. Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und vermengen. Nach Geschmack salzen und pfeffern.

Tipp: Die Pinienkerne je nach Geschmack kurz in einer Pfanne anrösten oder pur in den Salat geben.

Für das Dressing die Knoblauchzehen mit einer Knoblauchpresse zerdrücken und zusammen mit dem Öl und dem Essig in einer Schüssel verrühren. Anschließend noch das Pesto, den Honig und den Senf in das Dressing einrühren. Vor dem Servieren das Dressing über den Salat geben und nochmals vorsichtig verrühren.

Tipp: Frisch gehobelter Hartkäse rundet den Nudelsalat als Beilage ab.

Passend zu Ihrem neuen Grill finden Sie bei uns im Santos Shop das geeignete und gewünschte Zubehör.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.