CategoriesGrillrezepte Kräuterbutter und Dipps

Mais-Zwiebel-Dip

Mais-Zwiebel-Dip

10 Esslöffel Mais

200 Gramm passierte Tomaten

4 mittelgroße Zwiebeln

4 Esslöffel Tomatenmark

Tabasco oder Sambal Oelek nach Belieben

Pfeffer

Salz

Die Zwiebeln schälen Sie und schneiden sie in grobe Stücke. Geben Sie sie gemeinsam mit dem Mais in die Küchenmaschine und pürieren alles. Anschließend geben Sie die passierten Tomaten und das Tomatenmark dazu und verrühren alles gründlich. Schmecken Sie mit Pfeffer und Salz ab und verfeinern Sie den Dip mit Tabasco oder Sambal Oelek nach Belieben. Der Dip eignet sich prima für gegrilltes Fleisch und reicht für etwa sechs Personen aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.