CategoriesRezepte Geflügel

Hähnchen-Kebab

Hähnchen-Kebab

Zutaten für sechs Personen

2 Esslöffel Limettensaft
2 Teelöffel Limettenschale
1 Teelöffel Korianderpulver
1 Esslöffel Erdnussöl
35 Gramm Erdnüsse
700 Gramm Hähnchenbrustfilet, alternativ Putenbrustfilet

Verrühren Sie das Öl mit dem Saft und der Schale der Limette sowie dem Korianderpulver, bis Sie
eine glatte Marinade erhalten. Schneiden Sie das Hähnchenbrustfilet in Würfel und legen es in die
Marinade, für gute drei Stunden sollte es nun durchziehen. Anschließend stecken Sie die
Fleischwürfel auf Spieße und grillen sie wie gewohnt. In der Zwischenzeit hacken Sie die Erdnüsse
grob und streuen sie auf die fertig gegrillten Spieße. Dazu können Sie ein Pesto aus Koriander
reichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.