CategoriesGrillrezepte Fisch und Meeresfrüchte

Ganze Sardinen vom Grill

Ganze Sardinen vom Grill

Zutaten für acht Personen

2 Kilogramm ganze Sardinen mit Haut und Gräten

grobes Salz

Die Sardinen nehmen Sie aus, lassen jedoch die Schuppen und Haut dran. Die gewaschenen Fische bestreuen Sie mit grobem Salz und legen sie ganz nah an die Glut des Grills. Lassen Sie sie braten, sobald sie beim Anfassen auseinander fallen, sind sie gar. In einem Brötchen schmecken die Sardinen besonders lecker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.