CategoriesGrillrezepte Fisch und Meeresfrüchte

Folien-Fisch

Folien-Fisch

Zutaten für vier Personen

4 Saiblinge

4 Rosmarinzweige

12 Knoblauchzehen

16 Basilikumblätter

20 Thymianzweige

2 Zwiebeln

12 Wacholderbeeren

Olivenöl

etwas Rotwein

Salz und Pfeffer

Die gewaschenen Fische würzen Sie mit Salz und Pfeffer, geben Sie anschließend jeweils eine zerdrückte Knoblauchzehe und einen Rosmarinzweig in den Bauchraum. Nehmen Sie ein Stück Alufolie, träufeln Sie Öl darauf und legen Sie den Thymian, Wacholderbeeren, Basilikum und die gehackten Knoblauchzehen darauf. Darauf legen Sie nun die Saiblinge und bestreuen sie mit den restlichen Kräutern. Die Zwiebeln schneiden Sie in Ringe, legen Sie auf die Kräuter, benetzen sie mit dem Rotwein und verschließen die Alufolie, aber nicht zu fest. Die Päckchen können Sie wie gewohnt grillen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.