CategoriesRezepte Geflügel

Chicken Wings wie aus Bangkok

Chicken Wings wie aus Bangkok

Zutaten für zwei Personen

4 ganze Hähnchenflügel

1 Teelöffel scharfe Chilisauce

3 Esslöffel süß-saure Chilisauce

je 1 Teelöffel Öl und Essig

½ Teelöffel Palmzucker, alternativ Honig

1 Knoblauchzehe

Nehmen Sie die Flügel und waschen sie, jetzt trocknen Sie sie und entfernen die Spitzen. Anschließend müssen Sie die Flügel im Gelenk durchtrennen. In ein gut zu verschließendes Gefäß geben Sie Essig, Öl, Honig, beide Chilisaucen und die durchgepresste Knoblauchzehe. Danach legen Sie die mit Salz gewürzten Flügel auf den Grill und garen sie für eine Viertelstunde, sind sie schön gebräunt, legen Sie die Flügel mit in das Gefäß und verschließen es gut. Nehmen Sie das Gefäß und schütteln es gut, so dass sich die Sauce um die Flügel verteilt. Jetzt sind Ihre Chicken Wings wie in Bangkok zubereitet und Sie können sie servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.