CategoriesGrillrezepte Saucen und Mayonaisen

Brombeersauce

Brombeersauce

200 Gramm Brombeeren
2 Esslöffel Apfelessig
2 Esslöffel Johannisbeergelee
4 Esslöffel Weißwein
2 Esslöffel frisch gehackter Rosmarin
1 Prise Muskat
Salz und Pfeffer

Vermengen Sie den Weißwein mit Salz und Pfeffer und geben Sie die Brombeeren dazu, lassen Sie
die Brombeeren weich kochen und passieren Sie sie anschließend durch ein Sieb. Geben Sie dann
das Gelee und den Essig zu den Brombeeren und kochen alles auf. Jetzt noch etwas köcheln lassen,
bis die Sauce ca. auf ein Drittel eingekocht ist. Die Brombeersauce passt prima zu Geflügel und ist
ausreichend für vier Portionen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.