CategoriesSantos Grill News

Grillen: Verbraucherzentrale weist auf Gefahren marinierten Fleischs hin

Tags

Grillen und Felscih gehören zusammenZu jedem Grillen gehören nicht nur leckere Zutaten und gute Laune, sondern auch Sonnenschein und schönes Wetter. Leider hat dieses Metzgern und Supermärkten in den letzten Tagen immer wieder einen Strich durch die Rechnung gemacht. Für Grill-Fans scheinbar kein großer Nachteil, stapeln sich in einigen Märkten doch Sonderangebote mit fertig mariniertem Grillfleisch.

Grills und Zubehör finden Sie bei santosgrills.de. Auch diese Grill-Geräte (auf´s Bild klicken):

Allerdings warnt Medienberichten (u. a. dem Hamburger Abendblatt) zufolge die Verbraucherzentrale Bayern jetzt genau vor diesen Produkten. Der Grund: Daniela Krehl gibt zu bedenken, dass hier der Punkt Frische deutlich schlechter abschneiden kann als bei Fleisch vom Metzger ohne Sauce.

Mariniertes Fleisch nicht grundsätzlich schlechter, aber …

… die Qualität kann schlechter sein. Denn wenn Fleisch mariniert wird, verlängert sich die Verkaufszeit. Was darunter leiden kann, ist die Qualität. Denn auch wenn das Grillgut verschweißt wird, können sich Keime vermehren. Und auch Fett, das an Grillfleisch häufig anzutreffen ist, kann verderben.

Hinzu kommt, dass durch meist kräftig gewürzte Marinade Farbe und Geruch so stark verändert werden, dass die verminderte Qualität nicht mehr ohne Weiteres zu erkennen ist. Wenn es schon fertig mariniertes Grillgut sein muss, dann sollten sich Grill-Fans bezüglich der Qualität sicher sein.

Oder Sie halten es einfach so wie wir: Bei uns kommen frische Zutaten auf den Tisch. Wie Sie diese als Einsteiger verarbeiten und daraus leckere Grillgerichte auf den Teller zaubern, erfahren Sie in unseren Grillseminaren. Und neben guter Laune können Sie den einen oder anderen Gasgrill hier auch in Aktion erleben – und in unserem Showroom gleich mitnehmen.

Passend zu Ihrem neuen Grill finden Sie bei uns im Santos Shop das geeignete und gewünschte Zubehör.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.