XXL Smoker aus Edelstahl – Brennwagen GTX 63

So sieht´s in unserer Kreativschmiede ausGrillszene und Grillkultur haben sich in den letzten 20 Jahren bedeutend weiterentwickelt. Eine Tatsache, an der man einfach nicht vorbeikommt. Dass immer neue Entwicklungen und Innovationen die Grillkultur ein Stück bunter machen, erleben wir als Grillprofis jeden Tag. Und stellen auch fest, dass manche Grillfans in gewisser Weise den Hang zu Extravaganz erkennen lassen. Entgegen kommt dem die Grillschmiede Brennwagen. Mit den ersten Produkten sorgte man für Aufsehen. Denn was bei Brennwagen in liebevoller Kleinarbeit entstand, war die Verbindung aus Sport, Hobby und der Leidenschaft für gutes Essen. Inzwischen sorgt die Marke seit Jahren mit immer neuen Ideen für Aufsehen – wie dem Brennwagen GTX 63.

GTX 63: Ein BBQ-Bolide auf vier Rädern

Ein Markenzeichen von Brennwagen ist der Umstand, dass man sich mit Konventionen nicht zufrieden gibt. Die Hardware ist sprichwörtlich mobil – dank der 6,5 Zoll Tiefbettfelgen mit 150/50 Niederquerschnittsreifen und einer mit Holz veredelten Zugstange. Beim Brennwagen GTX 63 ist es aber nicht nur das Material oder die kantige und moderne Linienführung, welche den Smoker/Holzkohlegrill zum Eyecatcher macht. Vielmehr sorgen die Dimensionen und das durchdachte Konzept für staunende Gesichter.

Brennwagen – hier ist viel Platz zum BBQ

Gegrillt werden kann in mehreren Ebenen. Dabei stehen entweder 125 cm x 55 cm Grillfläche oder 130 cm x 73 cm Platz fürs Barbecue zur Verfügung. Natürlich will der GTX 63 nicht nur optisch eine gute Figur machen. Brennwagen denkt beim Entwickeln seiner Modelle auch ans Handling. Durch den geteilten Deckel lässt sich das Grillgut hervorragend kontrollieren. Das Zuluftsystem mit seinen zwei Kaminen und die drei integrierten Thermometer runden den Eindruck das Brennwagen GTX 63 ab.

Tags: , , ,

Hinterlasse eine Antwort