Riesengarnelen an Soja-Senf-Marinade

Riesengarnelen asiatischAsien ist bekannt für eine ausgefallene Küche. Heute gibt es daher asiatische Riesengarnelen vom Grill in leckerer Panade mit Honig-Senf und Sesam. Ein Gericht, dass nicht nur für den Appetit zwischendurch ideal ist, sondern auch für Fingerfood am Spieß. Und wer Lust hat, kann mit den Riesengarnelen einen exotischen Abend einläuten.

Zutaten für 4 Personen

  • 650 – 750 g Riesengarnelen
  • 60 – 70 ml Sesamöl
  • 40 ml Reiswein
  • 40 ml dunkle Sojasauce
  • ½ – ¾ Tasse Honig (dünnflüssig, süß – nicht würzig)
  • 1 Tasse Sesamkörner
  • ½ Tasse süßen Senf
  • 2 – 3 TL Chilisauce
  • 2 – 3 Knoblauchzehen
  • 20 g frisch geriebener Ingwer
  • 1 kleine Zwiebel

Grills und Zubehör finden Sie bei santosgrills.de. Auch diese Grill-Geräte (auf´s Bild klicken):

Der St.Tropez 570 von ODC kombiniert Qualitaet und LeistungGrillen mit dem Eden 5011 von Santos GrillsQ 240 - der Elektrogrill fuer Gelegenheiten, in denen Gas und Holzkohle tabu sind

Zubereitung

Bei frischen Garnelen zuerst gründlich die Schalen und den Darm unter fließendem Wasser entfernen. Die Garnelen auf Küchenpapier legen und mit trocknen.

Für die Marinade Sesamöl, Sesamkörner, Reiswein, Sojasauce, Honig und Chilipulver in einer Schüssel gründlich vermengen. Den Knoblauch, die Zwiebel und den Ingwer fein hacken und mit in die Marinade einrühren. Anschließend die Garnelen in die Schüssel geben und diese fest verschließen. Die gesamte Schüssel vorsichtig schwenken und damit die Marinade und die Zutaten gründlich auf den Garnelen verteilen. Mindestens eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Den Inhalt durch ein Sieb in einen Topf schütten. Die Garnelen im Sieb auffangen und etwas abtropfen lassen. Anschließend wieder in die Schüssel geben. Die Marinade auf dem Seitenkocher des Grills zum Kochen bringen und etwas Flüssigkeit verkochen lassen, damit die Marinade dickflüssiger wird.

Die Garnelen bei großer direkter Hitze auf das Grillrost (besser noch Steakplatte) legen und von beiden Seiten rund 2 Minuten grillen. Die Garnelen heiß servieren und die eingekochte Marinade als Dip bereitstellen oder als Sauce über die Beilage geben (am besten Reis und/oder eine asiatische Gemüsepfanne).

Tipp: Die Garnelen können auch mit asiatischem Gemüse und Obst am Spieß gegrillt werden.

Passend zu Ihrem neuen Grill finden Sie bei uns im Santos Shop das geeignete und gewünschte Zubehör.

Grillen mit dem Brennwagen GT 1200 und der Sidebar Grill-Zubehoer - fuer noch mehr Spass am Gasgrill

Tags: , , , , , ,

Hinterlasse eine Antwort