Archiv für die Kategorie ‘Grillen vor Gericht’

Grill & Co. – auf dem Balkon darf jeder grillen?

Donnerstag, 20. März 2014

Knusprige Grillspieße dank Anbraten auf dem GrillHier bin ich Mensch, hier darf ich´s sein – dieses Zitat von Goethe passt auf Grillfans. Zum Wohlfühlen braucht man nur einen Grill, etwas zu trinken, herzhafte Steaks und etwas Zeit. Nur gut, dass man auf der „eigenen Scholle“ tun und lassen kann, was man gern möchte. Leider ist die Situation in Deutschland nicht ganz so einfach. Gerade jetzt zum Beginn der Garten- und Grillsaison regt sich Unmut (weiterlesen…)

Streitthema Grillen: Darf der Vermieter das Brutzeln verbieten?

Freitag, 13. September 2013

Weihnachtsgans vom GrillGrillen schmeckt, macht Spaß und ist die moderne Art zu kochen. Leider gewinnt nicht jeder Verbraucher dem Grill so viel Positives ab. Gerade im Sommer, wenn es auf dem Grillrost mehr oder weniger heiß hergeht, ist Streit am Gartenzaun vorprogrammiert. Dabei muss man es nicht gleich mit einem „Grillhasser“ zu tun haben. Beispiel: Die eben erst gewaschene Wäsche wird vom Nachbarn munter eingeräuchert. (weiterlesen…)

Grillparty: Polizei wieder häufiger im Einsatz

Donnerstag, 01. August 2013

Grillparty im SommerKeine Frage – das Grillen schmeckt nicht nur, es macht auch Spaß. Meistens geht es nun mal nicht einfach nur ums Essen. Viele Grill-Fans freuen sich auch auf den gemeinsam verbrachten Abend mit der Familie und Freunden. Ob es den Nachbarn genauso geht, steht auf einem anderen Blatt. Zwar sind sich viele Grill-Fans im Klaren darüber, dass Qualm und Bratenduft nicht jedermanns Sache ist. Bei jeder Grillparty (weiterlesen…)

Grillen auf dem Balkon – wenn die Bratwurst Ärger macht

Montag, 16. April 2012

Streit beim GrillenSommerzeit ist Grillzeit. Leider kommt es dabei auch immer wieder zu Streitigkeiten zwischen Nachbarn oder auch Mietern und Vermietern. Streitpunkt ist immer wieder die Art und Weise, wie gegrillt wird. Dabei ist in den meisten Fällen eindeutig geregelt, (weiterlesen…)

Grillsaison 2012: Was darf der Grill-Fan und was nicht

Samstag, 28. Januar 2012

Showroom in KölnIn Deutschland wird auch 2012 sicher wieder fleißig gegrillt. Allerdings teilt nicht jeder diese Leidenschaft. Denn auch wenn rund 80 Prozent der Bevölkerung dem Grillen etwas abgewinnen können – Rauch und Lärm sorgen nicht immer für Harmonie am Gartenzaun. Es bleibt die Frage, (weiterlesen…)

Grillurteil: Grillen im Mietergarten erlaubt

Montag, 10. Oktober 2011

Mit dem Elektrogrill City Grill 420 lässt sich Aerger ausschliessenDer Oktober läutet langsam aber sicher die nasskalte Jahreszeit und damit das Ende der Grillsaison ein. Viele Grill-Fans und auch wir von santosgrills.de nutzen die Chance zum Abgrillen. Allerdings ist nicht jeder ein Freund von Grill, Holzkohle und dem (weiterlesen…)

Grillurteile: 1 x im Monat grillen auf Balkonien

Dienstag, 16. August 2011

Gefahr durch GrillenWie so häufig wird das Grillen mal wieder zum Streitfall. Grillen auf dem Balkon spaltet die Republik, die einen wollen sich den Spaß am Grillen nicht nehmen lassen, auch nicht in einer Mietwohnung und die anderen wollen keinen Grillgeruch auf dem Balkon (weiterlesen…)

Grillen und Recht: Ist der Grill auf dem Balkon erlaubt

Mittwoch, 03. August 2011

Grillrecht und RegelnDeutschland ist eine Grillnation. Studien und Umfragen beweisen diesen Fakt mit steter Regelmäßigkeit. Dass 85 Prozent aller Deutschen gern zum Grill greifen, heißt aber noch lange nicht, dass diese automatisch Recht haben. Speziell beim Grillen auf Balkon oder Terrasse ist Ärger (weiterlesen…)

Grillen im Sommer – Nachbarn müssen Beeinträchtigung nachweisen

Mittwoch, 13. Juli 2011

Spareribs sind ein herrlicher BBQ-KlassikerDeutschland grillt auch 2011. Allerdings neigen Nachbarn immer wieder zu „allergischen“ Reaktionen auf den Grilldunst, der sich über den Gartenzaun breitmacht. Für unserer neue Rubrik zu Urteilen rund um das Thema Grillen widmen wir uns diesmal einem Richterspruch des Landgerichts (weiterlesen…)

Dauer-Grillen: AG Westerstede – Grillen nur zweimal im Monat

Freitag, 08. Juli 2011

Urteil: Gericht beschränkt GrillenGrillen ist des Deutschen liebstes Hobby – leider nein, denn viele Mieter und Eigenheimbesitzer fühlen sich durch Qualm, Grillgeruch und die Lautstärke beim Grillen belästigt. Deshalb werden wir in Zukunft öfter einen Blick auf Urteile deutscher Gerichte werfen (weiterlesen…)