CategoriesGrillrezepte Marinaden

Zitronen-Knobi Marinade

Zitronen-Knobi Marinade

 

abgeriebene Schale von 2 Zitronen

10 Knoblauchzehen

2 Esslöffel grobkörniger Senf

2 Teelöffel grob gemahlener Pfeffer

2 Deziliter Öl

 

Die Zitronen-Knobi Marinade können Sie zu gegrillten Kalbshaxen oder anderen Grillgerichten servieren. Vermengen Sie zunächst die Zitronenschale und den Zitronensaft sowie das Öl miteinander. Anschließend schälen Sie die Knoblauchzehen und pressen sie zur Öl-Zitronenmischung. Schmecken Sie jetzt mit Senf und Pfeffer ab und marinieren Sie Fleisch Ihrer Wahl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.