CategoriesSantos Grill News

World Barbecue Championship Germany 2011

Tags

Vor dem Grillen ist nach dem Grillen. Oder doch andersherum? Egal, für eingefleischte Anhänger gibt es eh nur eine Passion. Und obwohl das Jahr 2010 erst in einigen Wochen zu Ende geht, laufen bereits die Vorbereitungen für die deutschen Grillmeisterschaften. Die World Barbecue Championship Germany kommen 2011 nach Gronau/Westfalen. Und versprechen mehr als Grillgenuss.

Vom 20. – 22. Mai wird das ehemalige Gelände der Landesgartenschau zum Mekka für alle, die Grillen – aus Leidenschaft & Berufung. Die German Barbecue Association erwartet für die World Barbecue Championship Germany 2011 100 Teams, die gegeneinander antreten. Und auf dem Grill ihre Kräfte messen. Ausgeschrieben sind Preisgelder in Höhe von 30.000 Euro.

Hochkarätiges Programm rund um den Grill

Im Mittelpunkt der World Barbecue Championship Germany steht natürlich der Grill und alles, was darauf zubereitet werden kann. Den Teilnehmern & Zuschauern will die German Barbecue Association aber auch ein abwechslungsreiches und spannendes Rahmenprogramm bieten.

Grills und Zubehör finden Sie bei santosgrills.de. Auch diese Grill-Geräte (auf´s Bild klicken):

Deshalb ist man bei der GBA besonders stolz, den Act „Simple Minds“ für die Auftaktveranstaltung am 21. Mai vorstellen zu können (Stand Oktober 2010). Die World Barbecue Championship Germany 2011  sind mehr als nur Genuss für den Gaumen. Auch Anhänger rockiger Sounds kommen in Gornau auf ihre Kosten. Für Abwechslung sorgt am Sonnabend das schrägste Grillen der Welt. Neugierig geworden?

Angetreten wird in Gornau in den Kategorien: Spareribs mit Brotbeilage, Hähnchen mit einer Tomate, Schweineschulter mit einem Maiskolben, Rinderbrust mit einer Kartoffel und Schnittlauchquark und Dessert Freestyle. Wer noch mehr zu den World Barbecue Championship Germany 2011 wissen will – hier gibt’s die Ausschreibung der GBA.
Passend zu Ihrem neuen Grill finden Sie bei uns im Santos Shop das geeignete und gewünschte Zubehör.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.