CategoriesGrillrezepte Wild und Exotisch

Wild vom Grill – lecker und beliebt

Tags

Genießen Sie Wild vom GrillWild gehört zu den beliebtesten und besten Fleischarten, die es gibt. Das kräftige und aromatische Fleisch schmeckt jung wie alt und kann auf dem Gasgrill besonders gut zubereitet werden. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass nicht zu viel gewürzt wird um das intensive Wildaroma nicht zu zerstören und eine maximale Geschmacksvielfalt zu erreichen.

Zutaten

  • 1 Rehkeule (mit Knochen etwa ein gutes Kilo)
  • 50 – 60 ml gutes Olivenöl
  • eine Packung dick geschnittener Frühstücksspeck
  • frisch gemahlener Chili
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Oregano
  • etwas Salz

Zubereitung

Geben Sie die Kräuter zusammen mit Chili und Olivenöl in eine Schüssel und vermengen die Zutaten kräftig zu einer Marinade. Nach Belieben können auch noch Pfeffer oder etwas italienische Kräuter dazugegeben werden. Lassen Sie die Marinade eine Stunde im Kühlschrank ziehen.

Grills und Zubehör finden Sie bei santosgrills.de. Auch diese Grill-Geräte (auf´s Bild klicken):

Tipp: Die Kräuter können auch vorher leicht in einem Mörser zerstoßen werden.

Bestreichen Sie anschließend die Rehkeule von allen Seiten mit der Marinade und geben diese in einen Gefrierbeutel. Schütten Sie die Marinade mit hinein und verschließen den Beutel mit so wenig Luft wie möglich. Lassen Sie die Keule über Nacht im Kühlschrank marinieren.

Heizen Sie den Gasgrill auf eine hohe Temperatur vor – etwa 250°C – und geben die Keule von beiden Seiten etwa 5 Minuten auf den Grill. Legen Sie die Keule nun auf die Knochenseite und decken die andere Seite mit dem Frühstücksspeck ab – dadurch trocknet das Fleisch weniger aus. Schalten Sie den direkt unter der Keule gelegenen Brenner ab und garen die Keule bei etwa 100°C für eine knappe Stunde. Mit einem Grillthermometer die Kerntemperatur überprüfen, bei etwa 70° Fleischtemperatur den Grill abstellen.

Tipp: Wer Fleisch im Ganzen gart, sollte nach dem Ausschalten des Grills das Fleisch noch ein paar Minuten ruhen lassen, damit der Fleischsaft sich im Grillgut verteilen kann.

Passend zu Ihrem neuen Grill finden Sie bei uns im Santos Shop das geeignete und gewünschte Zubehör.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.