CategoriesGrillrezepte Schwein

The american Way of Grill – Spare Ribs

Tags

Amerikanische Spareribs vom GrillDass die Amerikaner etwas vom Grillen verstehen, ist allgemein bekannt. Besonders in den Südstaaten ist ein gemeinschaftliches Barbeque für die gesamte Nachbarschaft eine angesehene und beliebte Freizeitbeschäftigung. Während bei uns das herkömmliche Steak und die Bratwurst nach wie vor den Ton am Grill angeben, sind Spare Ribs der möglicherweise beliebteste Vertreter auf dem Grill – beim american Way of Grill.

Spare Ribs (Zutaten für 4 kg Rippchen)

  • Passierte Tomaten (200 ml)
  • Tomatenmark (200 ml)
  • 1 – 2 TL Worcestersauce
  • Tabasco
  • Chilipulver
  • 2 TL Salz
  • 1 EL scharfer Meerrettich
  • reichlich Knoblauch
  • eine halbe feingehackte Zwiebel
  • 1 Liter Schwarzbier

Grills und Zubehör finden Sie bei santosgrills.de. Auch diese Grill-Geräte (auf´s Bild klicken):

Zubereitung

Die Südstatten mögen es meist kräftig scharf – und wer den Spare Ribs das „Sahnehäubchen“ aufsetzen will, greift zu den Stubb’s Original Bar-B-Q Saucen oder der Stubb’s Original Moppin‘ Sauce, um typisch hot & spicy zu grillen.

Geben Sie das Tomatenmark und die passierten Tomaten zusammen mit dem Meerrettich, der Worcestersauce, dem Tabasco (Menge nach Geschmack), sowie einer Briese Chilipulver, Salz und der Zwiebel in einen Topf. Geben Sie unter kräftigem Rühren etwa 250 – 300 ml Schwarzbier hinzu. Vertrauen Sie auf Ihr Gefühl bis eine gleichmäßig sämige Soße entsteht, die Biermenge kann je nach Wahl der Ketchupsorte variieren. Pressen Sie anschließend noch 4 -5 Knoblauchzehen in die Sauce und erhitzen sie leicht für 15 Minuten. Die Sauce sollte nicht kochen.

Sollten die Spare Ribs noch nicht portioniert sein, schneiden Sie diese in die gewünschte Größe und kochen sie für gut 15 Minuten in einer Mischung aus Salzwasser und dem restlichen Bier auf.

Anschließend die Rippchen lediglich pfeffern und auf dem Grill gleichmäßig anbraten. Kurz bevor die Spare Ribs gar sind, gleichmäßig mit der Soße bestreichen und noch kurz auf dem Grill fertig garen. Die Stubb’s Original Moppin‘ Sauce ist ideal, um die Spare Ribs beim Grillen zu bestreichen und ihnen ein perfektes Aroma zu verleihen.

Unser Tipp: Servieren Sie die Spare Ribs am besten mit Ofenkartoffeln und Dip oder gebackenen Kartoffelecken und natürlich gekochtem Mais.

Passend zu Ihrem neuen Grill finden Sie bei uns im Santos Shop das geeignete und gewünschte Zubehör.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.