CategoriesGrillrezepte Schwein

Süße Asia-Steaks vom Grill

Tags

Gesundheit beim GrillenDie asiatische Küche erfreut sich in Deutschland einer zunehmenden Beliebtheit. Nicht nur für reisefreudige Verbraucher bietet der größte Kontinent einiges an Sehenswürdigkeiten, auch für kulinarische Entdeckungsreisen bietet sich Asien wie kaum ein anderer Kontinent an. Viele Grill-Fans greifen daher immer öfter zum Wok oder marinieren ihre Steaks mit typischen asiatischen Zutaten.

Grills und Zubehör finden Sie bei santosgrills.de. Auch diese Grill-Geräte (auf´s Bild klicken):

Zutaten

  • 5 Schweinesteaks
  • 150 ml Sojasauce
  • 4 – 5 EL Honig
  • 5 cl Olivenöl
  • 2 EL braunen Rohrzucker
  • min. 3 Knoblauchzehen
  • 75 g Frühlingszwiebeln
  • frischer Ingwer

Zubereitung

Vermengen Sie die Sojasauce mit dem Honig zu einer gleichmäßig sämigen Sauce. Hacken Sie die Frühlingszwiebel und den Knoblauch fein und reiben ein etwa 2 x 2 cm großes Ingwerstück. Verrühren Sie das Olivenöl, den Rohrzucker sowie die Frühlingszwiebel, den Knoblauch und den Ingwer mit der Honig-Soja-Mischung und legen die Steaks in der Marinade ein.

Vermengen Sie nun die Steaks und die Marinade gründlich miteinander und stellen sie abgedeckt über Nacht in den Kühlschrank zum marinieren.

Lassen Sie die Steaks vor dem Grillen gründlich abtropfen und stellen die überschüssige Marinade als Grillsauce bereit.

Als Beilage empfehlen wir Reis und einen frischen asiatischen Salat. Für diesen einfach Fadennudeln kurz im Wok anbraten und beiseitegestellt abkühlen lassen. Anschließend Chinakohl kleinschneiden und in einer großen Schüssel mit Bohnensprossen, kleingeschnittenen Radieschen, Karotten und den kalten Nudeln vermengen. Ein selbstgemachtes Dressing aus dem Saft einer Orange, etwas Honig, Sesam- und Kürbiskernöl sowie kurz im Wok angerösteten Sesamkörner rundet den Salat ab.

Passend zu Ihrem neuen Grill finden Sie bei uns im Santos Shop das geeignete und gewünschte Zubehör.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.