CategoriesRezepte Geflügel

Spieße à la Roma – Saltimbocca

Spieße à la Roma – Saltimbocca

Zutaten für acht Personen

8 dünne Putenschnitzel mit jeweils 100 Gramm

2 Esslöffel Tomatenmark

4 frische Salbeiblätter

8 Scheiben Parmaschinken, alternativ anderer roher Schinken

Olivenöl

8 Zitronenscheiben

Waschen Sie die Salbeiblätter und Schnitzel, anschließend trocken tupfen und das Fleisch noch flach drücken. Ganz dünn bestreichen Sie die Schnitzel mit Tomatenmark und geben den Schinken sowie die Salbeiblätter darauf. Die Putenschnitzel schneiden Sie jetzt in Längsstreifen und ziehen Sie auf Spieße, mit Öl bepinseln und von jeder Seite für zwei Minuten grillen. Vor dem Servieren geben Sie noch den Pfeffer darüber und legen die Zitronen als Garnitur dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.