CategoriesSantosgrills

Santos Eden 5011 – XXL kann so schön sein

Tags

Grillen mit dem Santos Eden 5011Ein Gasgrill, der viel bietet, kein Vermögen kostet und dennoch hohe Ansprüche an Qualität und Leistung zufriedenstellt. Der Gasgrill Santos Eden 5011 fällt genau in diese Kategorie. Trotz seines Preises von knapp 900 Euro punktet der Santos Eden 5011 durch die erstklassige Verarbeitung, das klassische Design und natürlich innere Werte, die (fast) jeden Grill-Fan beeindrucken.

Grills und Zubehör finden Sie bei santosgrills.de. Auch diese Grill-Geräte (auf´s Bild klicken):

Mit insgesamt fünf Brennern aus Edelstahl, Warmhalterost und Seitenablagen kann der Gasgrill Santos Eden 5011 mit der Konkurrenz spielend mithalten. Und hat eine XXL-Grillfläche zu bieten. Speziell für den großen Hunger zahlen sich die 81 x 50 cm des Santos Eden aus.

Damit Sie in Zukunft sicher grillen und sich Fettbrand weitgehend vermeiden lässt, ist der Santos Eden 5011 serienmäßig mit Flammenabdeckungen ausgestattet, verfügt über Single Touch Zündknöpfe und stufenlos regelbare Brennerventile.

Eden 5011: Kochen, grillen, backen

Der Santos Eden 5011 setzt Ihnen kaum Grenzen, wenn es um´s Grillen, Kochen oder Backen geht. Durch die doppelwandige Haube, Grillroste aus Edelstahl und die Möglichkeit, verschiedene Temperaturzonen einzurichten, ist der Gasgrill die nahezu perfekte Außenküche.

Und da zum Lieferumfang ein Seitenkocher sowie ein Backburner gehören, lässt sich mit dem Santos Eden 5011 noch so manche Überraschung aus dem Hut zaubern. Ein optional erhältlicher Drehspieß hebt die Grenzen zum Profi-Grill auf. Zusätzlich sorgen die gusseisernen Grillroste nicht nur für eine ausgezeichnete Hitzeverteilung – das Branding wird begeistern.

Der Gasgrill Santos Eden 5011 hat viel zu bieten. Wer neugierig geworden ist, sollte sich den Januar 2013 rot im Kalender anstreichen. Denn dann ist das Highlight der Santos Eden-Serie wieder lieferbar.

Passend zu Ihrem neuen Grill finden Sie bei uns im Santos Shop das geeignete und gewünschte Zubehör.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.