CategoriesGrillrezepte Rind

Rindersteaks an Brotschnecken

Rindersteaks an Brotschnecken

Zutaten für vier Personen

250 Gramm Mehl

125 Milliliter lauwarme Milch

125 Gramm Mozarella

25 Gramm gehackte Walnüsse

50 Gramm weiche Butter

50 Gramm dünn geschnittene Salami

21 Gramm frische Hefe

30 Gramm Rauke

7 Esslöffel Steaksauce

2 Esslöffel Öl

2 Eigelb

4 Rindersteaks

½ Teelöffel Zucker

Pfeffer

Salz

Grills und Zubehör finden Sie bei santosgrills.de. Auch diese Grill-Geräte (auf´s Bild klicken):

Sieben Sie das Mehl durch und drücken eine Mulde hinein. In diese zerbröseln Sie die Hefe und streuen den Zucker darüber. Geben Sie nun noch etwas Milch dazu und vermengen Sie alles zu einem möglichst glatten Teig. Lassen Sie den Teig für 20 Minuten gehen und geben die verbliebene Milch, die Nüsse, Salz, Eigelb und Butter dazu. Vermengen Sie alles gründlich und lassen es noch einige Minuten gehen. Rollen Sie anschließend den Teig aus und bestreichen ihn mit drei Esslöffeln der Steaksauce. Belegen Sie den Teig dann mit der Salami und geben Rauke und Käse darüber. Mit Pfeffer würzen Sie diesen Belag und rollen alles auf. Schneiden Sie den Teig in zwei Zentimeter dicke Scheiben und bestreichen diese mit Eigelb. Geben Sie die Brotschnecken bei 200 ° C für 25 Minuten in den Backofen und bereiten aus der Steaksauce, dem Öl und Salz eine Marinade. Bestreichen Sie damit das Fleisch und garen es auf dem Grill wie gewohnt.

Passend zu Ihrem neuen Grill finden Sie bei uns im Santos Shop das geeignete und gewünschte Zubehör.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.