CategoriesGrillrezepte Rind

Rinderfilet mit Knoblauch und Schalotte vom Grill

Tags

Exquisittes vom RindRindfleisch kommt bei vielen Grill-Fans auf den Tisch. Unsere Rezeptidee spielt mit Aromen. Die kräftige Würze von Knoblauch, der Geschmack frischer Schalotte und eine kräftige Tomatensauce verleihen dem Gericht Würze. Das Beste: Mit einer Zubereitungszeit von 45 min ist es durchaus auch für die erste Grillparty der kommenden Saison geeignet. Mit etwas Basilikum oder einem Zweig Rosmarin verleihen Sie dem Rinderfilet noch zusätzlich Pepp.

Zutaten (für vier Personen):

  • 800 Gramm Filet vom Rind
  • 1 Knolle Knoblauch (noch nicht schälen)
  • 1 Schalotte
  • 1 Dose geschälte Tomaten (oder passierte Tomaten)
  • Tomatenmark, Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Zuerst das Rinderfilet mit Salz und Pfeffer einreiben und auf dem Grill scharf anbraten (beim Anbraten in der Grillpfanne etwas Butterschmalz dazugeben). Anschließend das Filet auf eine Grillplatte geben. Bis auf eine Zehe die Knoblauchknolle ungeschält um das Rinderfilet verteilen und das Ganze bei ca. 200 °C indirekt garen.

Grills und Zubehör finden Sie bei santosgrills.de. Auch diese Grill-Geräte (auf´s Bild klicken):

Zwischenzeitlich die Schalotte schälen, fein hacken und mit etwas Olivenöl auf dem Seitenbrenner glasig dünsten. Die übrige Knoblauchzehe schälen, pressen und mit der Schalotte dünsten. Anschließend einfach das Tomatenmark sowie die Tomaten/passierten Tomaten dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und köcheln lassen.

Die Sauce lässt sich mit etwas Pesto im Geschmack noch verändern, ausprobieren lohnt sich. Das aufgeschnittene Rinderfilet mit der Tomatensauce servieren. Unser Tipp: Ein Zweig Rosmarin gibt dem Ganzen noch mehr Aroma. Als Garnitur empfehlen wir Salat der Saison.

Passend zu Ihrem neuen Grill finden Sie bei uns im Santos Shop das geeignete und gewünschte Zubehör.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.