CategoriesRezepte Gemüse

Paprikaschiffchen mit Feta-Bärlauch-Risotto

Tags

Gemüse der SaisonPaprika ist ein gesundes Gemüse, dessen Geschmack von scharf bis süß reichen kann. Was das Gemüse gesund macht, ist nicht nur der Wirkstoff Capsaicin, auch der hohe Gehalt an Vitaminen macht die Paprika gesund. Und dank der besonderen Form passt sie ideal auf den Grill – etwa in Form unserer Paprikaschiffchen mit Feta-Bärlauch-Risotto.

Zutaten (für vier Personen):

  • 4 mittelgroße Gemüsepaprika
  • 250 Gramm Feta
  • frischer Bärlauch
  • 1 gehackte Zwiebel
  • 250 Gramm stärkereicher Reis (Arborio, Vialone und Carnaroli)
  • etwa 500 – 600 ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer (nach Belieben weitere Kräuter)
  • Pflanzenöl

Grills und Zubehör finden Sie bei santosgrills.de. Auch diese Grill-Geräte (auf´s Bild klicken):

Zubereitung:

Zuerst das Risotto vorbereiten. Dazu die Zwiebel im Öl glasig dünsten, den Reis dazugeben und ebenfalls andünsten. Anschließend das Ganze mit Gemüsebrühe ablöschen, köcheln und reduzieren lassen. Immer wieder Gemüsebrühe nachgießen, bis eine sämige Konsistenz erreicht ist. Währenddessen die Paprika vorbereiten. Dazu die Paprika halbieren, den Stiel und das Innere entfernen und waschen.

Ist das Risotto fertig, die Kräuter hinterziehen, den Bärlauch fein hacken und dazugeben sowie den Feta würfeln und in die Masse einarbeiten. Wer will, kann die Paprika auf dem Grill (etwa dem Broil King Signet 20) häuten, kurz mit etwa Öl bepinseln, würzen und anschließend das Risotto in die Hälften füllen. Auf unserer Steakplatte die Paprikaschiffchen mit etwas Käse überbacken und fertig ist eine leckere und gesunde Beilage.

Tipp: Etwas gepresster Knoblauch verleiht dem Risotto zusätzlich mediterranes Flair und sorgt für noch mehr Geschmack.

Passend zu Ihrem neuen Outdoorchef Grill finden Sie bei uns im Santos Shop das geeignete und gewünschte Zubehör.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.