CategoriesGrillrezepte Beilagen

Mediterranes Risotto für den Sommer vom Grill

Tags

Ein Risotto ist in der Regel schnell zubereitet und eignet sich nicht nur in der Küche als Zutat. Auch rund um den Grill kann ein Risotto zubereitet werden. Das Grundrezept ist relativ unkompliziert. Deshalb wollen wir uns heute einer mediterranen Note zuwenden, die Spaß macht und schmeckt.

Zutaten (für vier Personen):

  • 350 – 375 Gramm Rundkornreis
  • eine Zwiebel
  • 175 ml Weißwein
  • 900 ml Brühe (Gemüse-/Hühnerbrühe)
  • Olivenöl
  • 250 Gramm Feta-Käse
  • 150 Gramm Oliven, entsteint
  • 150 Gramm getrocknete Tomaten
  • Kräuter der Provence
  • Pilze, gemischt

Zubereitung:

Das Risotto kommt aus Italien. Warum dem Grundrezept nicht einfach eine mediterrane Note geben. Für die Zubereitung empfiehlt sich der Seitenbrenner oder ein Wokeinsatz für den Grill. Zuerst wird die Zwiebel geschält, fein gehackt und in den heißen Wok mit etwas Öl gegeben.

Grills und Zubehör finden Sie bei santosgrills.de. Auch diese Grill-Geräte (auf´s Bild klicken):

Den Reis dazugeben und beides im Wok glasig anschwitzen. Ist der Reis glasig, einfach einen Teil der Gemüsebrühe und des Weins dazugeben. Je nach Reduktion immer wieder Flüssigkeit nachgießen. Der Rundkornreis sollte sämig sein, aber immer noch einen leichten Biss behalten. Während der Reis die Flüssigkeit aufnimmt, können wir uns um die restlichen Zutaten kümmern.

Dazu die getrockneten Tomaten klein schneiden, den Feta würfeln und die Pilze in Scheiben schneiden. Die Oliven können halbiert oder im Ganzen zum Risotto gegeben werden. Kurz vorm perfekten Garpunkt einfach die Zutaten zusammen mit den Kräutern unter das Risotto rühren. Wer will, kann das Rezept noch mit Tomatenmark o. Ä. verfeinern.

Passend zu Ihrem neuen Grill finden Sie bei uns im Santos Shop das geeignete und gewünschte Zubehör.

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.