CategoriesGrillrezepte Fisch und Meeresfrüchte

Lachsfilet in Senfkruste und Speck

Lachsfilet in Senfkruste und Speck

Zutaten für sechs Personen

6 Lachsfilets mit je 170 Gramm

6 Teelöffel Senf

3 Teelöffel Honig

225 Gramm gewürfelten Speck

¾ Bund glatte gehackte Petersilie

Knoblauch

Kräutersalz

Cayennepfeffer

3 Esslöffel Semmelbrösel

Zitronensaft

Mit dem Cayennepfeffer, Zitronensaft und Kräutersalz würzen Sie das Lachsfilet und legen es anschließend auf ein Stück Alufolie. Vermengen Sie die restlichen Zutaten und bestreichen die Filets. Jetzt verschließen Sie die Alufolie und garen die Fischpäckchen auf dem Grill, nach 15 bis 20 Minuten können Sie sie servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.