CategoriesRezepte Geflügel

Kebab mit Obst

Kebab mit Obst

Zutaten für zwei Personen

½ Kilogramm gewürfelte Putenbrust

120 Milliliter Sojasauce

75 Gramm Speck

3 Esslöffel Sesamöl

3 Bananen

3 Esslöffel Sherry

2 Scheiben Ananas

1 Teelöffel Currypulver

1 Esslöffel Mangochutney

Bereiten Sie eine Marinade, indem Sie Öl, Sherry, Mangochutney und Currypulver miteinander verrühren. Übergießen Sie damit die Fleischwürfel und lassen alles für zwei Stunden, abgedeckt im Kühlschrank durchziehen. Anschließend können Sie die Ananasscheiben klein schneiden, so dass mundgerechte Stücke entstehen. Ebenso verfahren Sie mit den Bananen und dem Speck, wobei die Speckscheiben möglichst dünn werden sollten. Stecken Sie Speck, Banane, Ananas und Putenbrustwürfel abwechselnd auf Spieße und garen diese auf dem Grill wie gewohnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.