CategoriesGrillrezepte Schwein

Käsegrillies á la Thüringen

Käsegrillies á la Thüringen

Zutaten für acht Personen

1,5 Kilogramm Gehacktes vom Schwein

600 Gramm Gouda

10 Knoblauchzehen

2 Eier

2 kleine Brötchen

2 große Zwiebeln

2 Esslöffel Majoran oder Orangen

Pfeffer

Salz

Paniermehl

Vermengen Sie das Hackfleisch mit dem Knoblauch, den Eiern, den zerbröselten Brötchen und fein gehackten Zwiebeln, sowie Majoran. Würzen Sie nun alles mit Pfeffer und Salz. Schneiden Sie den Käse in Streifen und formen Sie die Hackmasse zu kleinen Würstchen. In jedes Würstchen legen Sie einen Käsestreifen und ummanteln diesen mit der Hackmasse. Wälzen Sie die Würste im Paniermehl und garen dann alles unter mehrfachem Wenden auf dem Grill.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.