CategoriesGrillwissen

Ihnen fehlen die Ideen – wir haben die Lösung!

Tags

Leckere Kekse - mit einem Pizzastein wie im Steinofen backenIn zwei Tagen haben Shoppingstress und die Jagd nach den richtigen Weihnachtsgeschenken endlich ein Ende. Und es fällt der Startschuss für die schönste Zeit des Jahres. Wer nach den Feiertagen nicht ins Büro muss, sondern zu Hause bleiben darf, kann sich endlich Gedanken rund um neue Grillideen machen. Wie, Ihnen fehlt die richtige Inspiration? Ein Umstand, den wir schnell ändern können – mit passenden Grillbüchern.

Schließlich gibt´s bei uns nicht nur Grillhardware von Weber über Broil King und Outdoorchef bis Char Broil. Neben Zubehör und Ersatzteilen hat das eine oder andere Grillbuch seinen Weg zu uns gefunden. Da zwischen den Jahren bestimmt Zeit zum Stöbern sein wird, hier drei Tipps, die wir Grillfans weiterempfehlen können.

Weber’s Wintergrillen – hier wird´s heiß

Unsere erste Buchempfehlung sollte eigentlich die Standardlektüre für alle Grillfans sein. Und der Titel: Weber’s Wintergrillen, Die besten Grillrezepte ist Programm. Aufgelegt bei GRÄFE UND UNZER, zeigt uns Jamie Purviance überdeutlich, warum die Grillsaison von Januar bis Dezember geht. Auf 192 Seiten erfahren Griller alles, was es rund ums Wintergrillen zu wissen gibt. Gespickt mit unzähligen Rezepten, lassen sich mit Weber’s Wintergrillen leckere Menüs mit Vorspeisen, Saucen, Salaten und Desserts zubereiten.

Wild grillen mit Tom Heinzle

Wild ist nicht jedermanns Sache. Trotzdem: In unseren Grillseminaren haben wir gelernt, das Wild beim Grillen einfach unterschätzt wird. Und Tom Heinzle liefert mit seinem Buch: Wild grillen noch einen Grund, warum man Wild nicht einfach abschreiben sollte. Im Gegenteil, das Buch erklärt die Herangehensweise an die Verarbeitung von Wild. Und es zeigt auf eindrucksvolle Weise, wie lecker die Gerichte aussehen können.

Lust auf ein Smoker-Barbecue

Wenn es ums Thema Grillliteratur geht, sollte das typische BBQ nicht fehlen. Und wie bereitet man die Gerichte zu? Natürlich im Smoker. Mit „American Smoker – Know-how und Rezepte“ verfolgt unser dritter Buchtipp genau diese Richtung.

Jeff Phillips erklärt die Grundlage des Smokens und bringt mit seinen Rezepten diese urtypische Art des BBQs dem Leser nahe. Eigentlich fehlt nur noch der Smoker im Garten. Denn der Blick in dieses Buch macht einfach Appetit!

 

 

 

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.