CategoriesWarenkunde

Herbst – Bunte Blätter, bunte Früchte

Tags

Im Herbst fallen nicht nur die vielen bunten Bäume als angenehmer Farbtupfer ins Auge, sondern deren Früchte, wie Pflaumen oder Äpfel, von oben herab. Viele Gärtner beklagen zwar in dieser Saison eine unzureichende Ernte. Dennoch darf auf einer Grillparty saisonales Obst nicht fehlen. Vielfältig verarbeitet und zubereitet, gibt es dem vermutlich letzten Grillabend ohne Schal und Mütze nochmal eine geschmacklich besondere Note.

Heimisches Obst als gesunder Schlankmacher

Fruchtig lecker und umweltfreundlich von den heimischen Obstbäumen kommen im September Äpfel, Birnen, Pflaumen, Zwetschgen und Mirabellen daher. Im Oktober und November gesellen sich dazu noch Birnen und Quitten. Saisonales und regionales Obst gelten nicht nur als gesunde, schnelle Zwischenmahlzeit, sondern ist dazu noch ein kalorienarmer Schlankmacher. Die Schale der Früchte enthält viele Ballaststoffe, die eine sättigende Wirkung haben. Vor dem Verzehr sollte Obst gewaschen, aber nicht geschält werden.

Herzhafte Rezeptideen mit Zwetschgen

Für eine saisonale Gaumenfreude sorgt die Zwetschge oder Pflaume. Verarbeitet zu einem saftigen Zwetschgenkuchen aus Hefeteig bereichert sie sicherlich ein nachmittägliches Kaffeetrinken. Mit angebratenem Hackfleisch und Gorgonzola-Käse belegt, entfalten sich völlig neue Geschmacksrichtungen. Umhüllt von Speck auf einen Zahnstocher aufgespießt ist die Pflaume zudem ein herzhafter Leckerbissen beim Grillen. Vielfältige Saucen und Chutneys auf Pflaumenbasis sind inzwischen im Handel erhältlich. Auch selbstgemachte Marinaden und würzige Fruchtaufstriche lassen sich kinderleicht und schnell zubereiten.

Gegrillte Birne – mal süß, mal pikant

Birnen eignen sich besonders fürs süße Grillen. Neben einem leckeren Obstspieß können die halbierten Früchte auch mit Butter bestrichen und in Alufolie eingewickelt auf dem Grill zubereitet werden. Als pikante Sauce passt eine Mischung aus Preiselbeeren und mildem Edelpilzkäse verrührt mit Sahne. Die Birnen können auch mit Zitronensaft beträufelt in Alufolie gegrillt werden. Weißwein und Zuckersirup aufgekocht und nach dem Abkühlen mit Birnenlikör abgeschmeckt über die warme Birne geben und mit Schokoladeneis garnieren – lecker!

Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.