CategoriesRezepte Geflügel

Hähnchenfilets

Hähnchenfilets

Zutaten für vier Personen

4 Hähnchenbrustfilets
1 Knoblauchzehe
1 Esslöffel gehackte Kräuter nach Wahl
je 2 Esslöffel Orangensaft und Olivenöl
50 Gramm Feta-Käse
edelsüßes Paprikapulver
Salz, Pfeffer

Waschen Sie die Filets und tupfen sie trocken. Nehmen Sie ein scharfes Messer und schneiden in
die Hähnchenbrust eine Tasche. Mit einem Mixer pürieren Sie die restlichen Zutaten und mit den
Gewürzen schmecken Sie die Masse ab. Füllen Sie die Masse in die Taschen der Hähnchenbrust,
verschließen Sie die Tasche mit Spießen und bestreichen Sie von außen das Fleisch mit der Füllung.
Lassen Sie das Fleisch für ungefähr drei Stunden an einem kühlen Ort durchziehen. Decken Sie die
Marinade mit dem Fleisch noch ab. Jetzt können Sie das Fleisch wie gewohnt grillen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.